Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Cosler


Free Mitglied

Weihnachten 2002 .... oder "Deutsche Gemütlichkeit" ...

... oder ein Einblick in ein deutsches Wohnzimmer.

In diesem Haushalt wohnen 4 Menschen ..... darunter sind 3 Frauen....

.... der Mann hatte diese Konstruktion nicht zu verantworten.....**ggg

Auf Grund der brennenden Aktualität wurde dieses Foto ausnahmsweise
digital aufgenommen.......

Kameramodell
Canon PowerShot G1
Aufnahmedatum/-zeit
26.12.2002 10:41:18
Aufnahmemodus
Automatisch
Tv (Verschlusszeit)
1/60
Av (Blendenzahl)
2.0
Messcharakteristik
Mittenbetonte Messung
Belichtungsausgleich
0
Filmempfindlichkeit (ISO)
Automatisch
Objektiv
7.0 - 21.0 mm
Brennweite
7.0 mm
Digitalzoom
Kein
Bildgröße
2048 x 1536
Bildqualität
Fein
Blitz
Ein
Blitztyp
Externer E-TTL
Blitzbelichtungskorrektur
0
Rote-Augen-Reduzierung
Aus
Verschlusssynchronisation
Synchronisation auf den ersten Verschlussvorhang
Balance für Weiß
Automatisch
AF-Betriebsart
Fortlaufend
Parameter
Kontrast Normal
Schärfe Normal
Farbsättigung Normal
Dateigröße
1097 KB
Seriennummer
116-1603
Filmtransportart
Einzelbild-Aufnahme
Makro
Aus

Kommentare 28

  • Franz Schmied 29. Dezember 2002, 20:28

    ja,was sollst unter so einem Bild noch schreiben ???
    Vielleicht eine kleine Bildkritik :
    - der Baum ist schief -
    nicht bemerkt ???
    sfrz
  • Monika Gebhard-Cosler 28. Dezember 2002, 15:14

    @Monika
    Ich danke Dir. Du sprichst mir aus der Seele......
    Gruß Monika
  • Monika Die 27. Dezember 2002, 22:17

    Na, das ist ja wohl eine gelungene Überraschung gewesen, was???
    Ich find es köstlich und humorvoll von euch, wer würde so ein Mißgeschick schon zugeben wollen...
    Muss morgen gleich mal eine Kontrolle machen...aber eigentlich kann nichts schief gehen, die Weiblichkeit ist in der Überzahl...und wir sind stark *gggg*
    LG Moni
  • Dieter Cosler 27. Dezember 2002, 12:38

    @Marco,
    das fette Ding ist leider nur noch ein Museumsstück.....
    ... die Köpfe sind angeschliffen, und die Bremsen sind auch nicht mehr die besten....

    .... aber sieht immer noch gut aus. Das war eben noch richtige Qualität... und nicht so ein Plastikschrott...

    Gruss
    Dieter
  • Marco Rakowski 27. Dezember 2002, 11:50

    Hey du hast ja noch so ne fette Bandmaschine, da links im Regal, die haben wir auch noch :-)

    Gruß MARCO
  • Harald Freis 27. Dezember 2002, 11:33

    :-)))
    Bei uns ist der BAum gestern auch umgefallen. Andreas Freis hat ihn beim Spielen einfach übersehen. :-))
    Gruß
    Harald
  • Monika Gebhard-Cosler 26. Dezember 2002, 21:02

    Ich mag diese Figuren und Ihr hättet mal den von mir so liebevoll gedeckten Frühstückstisch sehen sollen...
    Gruß Monika
  • Monika Gebhard-Cosler 26. Dezember 2002, 21:00

    Übrigens hätte ich dieses Bild gerne für die Galerie vorgeschlagen, um allen Frauen dieser Welt, gleich welche Haarfarbe sie haben, die Gelegenheit zu geben mir den "Rücken" zu stärken.....denn eins ist sicher:
    Wenn wir nicht wären, würde dieser Baum noch immer draußen im Garten liegen und auf den "ungeschmücktenWeihnachtsbaumabholdienst" warten.....traurige Geschichte....
    Gruß Monika
  • Dieter Schumann 26. Dezember 2002, 20:59

    so unterschiedlich können die geschmäcker sein - gerade die figuren würden mich sehr reizen!
  • Michael L. aus K. 26. Dezember 2002, 20:57

    Mir ist das Buffet im Hintergrund aufgefallen. Wir haben auch so eins (gleicher Stil), aber ohne solche kitschigen Figuren. Und da lag auch schon einmal ein Weihnachtsbaum davor. Aber dieses Jahr steht er wie 'ne Eins, wir brauchten ihn auch nicht mit irgendwelchen Kordeln und Seilen abzuspannen...
    Viele Grüße, Michael L.
    P.S.: die Anordnung war in unserem Wohnzimmer vor ein paar Jahren identisch: Tiffany-Lampe vor'm Buffet und Tonbandgerät links daneben. Nur für's Parkett sparen wir noch...
  • Monika Gebhard-Cosler 26. Dezember 2002, 20:53

    @Dieter
    Es sind einige Kugeln herunter gepurzelt, aber keine ist kaputt gegangen. Das nennt man "Frauenglück" oder?
    Gruß Monika
  • Dieter Schumann 26. Dezember 2002, 20:46

    na gut, dann eben doch überstrahlt :-)

    wieviel kugeln hat's denn gekostet?
  • Monika Gebhard-Cosler 26. Dezember 2002, 20:44

    Korrigiere: Tapete hat einen "Puderton".......ganz sicher!
    Ich wohne hier.....
    Und der Baum steht jetzt auch "senkrecht"...Dank Dieter...er ist eben ein "Mann"...

    Gruß Monika
  • Dieter Schumann 26. Dezember 2002, 20:20

    nee dieter, weiße tapete darf ruhig weiß sein :-)
  • Petra Dindas 26. Dezember 2002, 20:13

    .....*SMILE*..... oh what a real-life-pic........

    und ein Lächeln von d@rk rose

Informationen

Sektion
Klicks 1.398
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz