Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Solbutty


Basic Mitglied, Wallenhorst

Watt´n Ausflug

Dieses Bild entstand im April 2013 auf der Insel Neuwerk

Kommentare 5

  • Stormarner Jungs 6. Juni 2013, 1:18

    wenn Du das Gespann ausschneidest, dann spiegelst und wieder einfügst und die Übergänge sauber mit Stempelwerkzeug retuschierst ist perfekt, denn lediglich die Bewegungsrichtung passt nicht, sonst eine sehr schöne sw-Aufnahme, die sowohl vom Bildschnitt, Format als auch der Lichtstimmung stimmig ist.
    LG Einer der Stormarner
  • Solbutty 24. April 2013, 15:59

    Das will ich mal versuchen. Danke für die Anregung!!
  • O.K.50 24. April 2013, 15:16

    Das Einzige was mir da einfiele wäre, ihn, sein Pferd, ein bisschen Umgebung und v.a. den Schatten unten nach rechts in den GS zu stempeln, und dann mit einem zweiten Stempel den Ursprung mit Watt daneben zu "übertünchen".......Versuch macht klug.

    VG
  • fotomikke 24. April 2013, 15:03

    Jawoll, das sieht wirklich sehr gut aus. Klasse!
    Vielleicht kann man ja noch was mit dem Sulkifahrer machen, aber wahrscheinlich ist das Bild zu Ende?
    Gefällt mir sehr gut!
    Gruß
    Michael
  • O.K.50 24. April 2013, 14:58

    Das sieht gut aus in den flächigen Grauwerten. Der Sulkifahrer ist natürlich ein Hingucker. Leider ist er arg am Rand. Aber horizontal spiegeln wäre hier auch keine Lösung, weil er dann nach rechts aus dem Bild rausfahren würde.
    Vertrackte Situation.

    VG

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 282
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-x
Objektiv smc PENTAX-DA 18-55mm F3.5-5.6 AL II
Blende 22
Belichtungszeit 1/2500
Brennweite 55.0 mm
ISO 800