Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
819 2

Wolfgang Walkowiak


Basic Mitglied, Köln

Viele Namen...

...findet man für dieses attraktive Pflänzchen. Violette Königskerze, Schwarze Königskerze oder auch Steppen-Königskerze wird Verbascum phoeniceum genannt, eine Art die ursprünglich in den ost- und südosteuropäischen Steppen und Waldsteppen beheimatet ist. Im Seewinkel (Neusiedler See/Österreich) ist sie eine typische Pflanze an trockenen Standorten.

Canon EOS 20D, Sigma EX 150/2.8 DG Macro

Kommentare 2