Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Barbara A.S.


Basic Mitglied, Osnabrück

Versandet ...

Kalt, windig und sandig war's auf Helgoland ... Härteprobe für Mensch und Kamera - den Kegelrobben hat es weniger ausgemacht - obwohl sie die Augen zugekniffen und den Rücken in den Wind gedreht haben :-).

Kurztrip nach Helgoland mit Bri Se

http://www.foto-kreationen.com

Kommentare 28

  • Neil Burton 8. Februar 2008, 15:27

    Super bild!!! +++++


  • Lothar Schoka 19. Januar 2008, 21:13

    Hallo Barbara,
    da ist dir wieder eine spitzen Aufnahme gelungen.
    Gruß Lothar
  • Monika Jennrich 18. Januar 2008, 22:19

    Moin, Moin Barbara,
    auch wenn es kalt und windig war, hattet Ihr bestimmt viel Spaß.
    Ist bestimmt ein Erlebnis gewesen, so nah an die jungen Robben heran zu kommen.
    Gute Aufnahme!
    Lieben Gruß Monika.
  • Nina-K. 14. Januar 2008, 20:07

    ...oder paniert. :-)
    Kleiner Schärz!

    lg
    Nina K.
  • Axel M. Rittershaus 13. Januar 2008, 14:54

    Grandiose Aufnahme! Wäre vielleicht auch rein s/w interessant?
    LG, Axel
  • Elke Becker 13. Januar 2008, 12:12

    Wow, das sieht man auch nicht alle Tage!So unangenehm der Sandsturm für Euch war, so gut und selten ist diese Aufnahme!
    LG Elke
  • Helga S. 13. Januar 2008, 10:01

    Die widrigen Verhältnisse hast du mit dieser Aufnahme vortrefflich eingefangen. Einfach top!
    LG Helga
  • Peter PL 12. Januar 2008, 23:01

    Hervorragend die Stimmung
    eingefangen...

    lg Peter
  • Diamonds and Rust 12. Januar 2008, 19:50

    Voller Dynamik - tolles Bild!
    LG Carlos
  • Harry Reim 12. Januar 2008, 16:18

    Spitze, ein erstklassiges Foto!
    LG Harry
  • Katarina A 12. Januar 2008, 13:00

    Wow....compliment...such great image...love it !!!
    Best wishes Katarina
  • Danny J. 12. Januar 2008, 10:20

    Die beiden verschwinden beinahe in der Landschaft. Grau muss nicht immer gleich trist bedeuten, wie du uns hier schön zeigst. Genial finde ich deinen Schärfeverlauf. Wirklich schön so!

    Schönes Weekend, Danny
  • Lampropeltis Lampropeltis 12. Januar 2008, 9:56

    Klasse Foto, man kann den Sand zwischen den Zähnen spüren, nur hoffentlich nicht in der Kamera...:-)
    lg
    lamp
  • ex- Coach 12. Januar 2008, 8:42

    Da hilft nur ein ausgedehntes Bad im Meer! Gefällt kir richtig gut.

    LG Karsten
  • Bri Se 12. Januar 2008, 8:07

    Panierte Moppel die dem Sandsturm trotzen, im Gegensatz zu unseren Kameras, die mehr Schutz brauchten als die sturmerprobten Robben.
    Wunderbar und sehr realistisch zeigst du Mutter und Kind, im Schleier des verwehten Sandes.
    Liebe Grüsse, Brigitte