Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Dieter Illing


World Mitglied, Darmstadt

Kommentare 2

  • Elisa Eger 21. Januar 2009, 11:19

    Hallo H-D, ich finde, bei DEM Titel sollte auch der Fokus auf der Tür statt der Kette liegen. Meine Idee für mehr Spannung: das ganze nochmal im Dunkeln mit Blitz versuchen.

    LG, Elisa
  • Johannes der Strobel 20. Januar 2009, 17:37

    hi hd,
    miss nik ein bisschen recht geben, was da motiv angeht. es ist sicher nicht ganz leicht. so ein wenig blass, schwarzweiß würde so z.B. auch nicht wirken...
    ich denke es kommt drauf an was du zum ausdruck bringen willst.

    die kette haste ja bewusst im fokus, ich hätte aber vielleicht den Stand ein wenig nach links verlagert um den schärfe verlauf am geländer besser darzustellen. auch würde ich vielleicht ein wenig näher an die kette ran gehen. evtl, lässt sich da auch mit einem aufhellblitz (indirekt) der kontrast ein wenig erhöhen.

    andere möglichkeit wäre, die szenerei vielleicht ganz strickt symmetrisch ausrichten. das gibt zusammen mit dem bildinhalt und der kette im vordergrund bestimmt eine andere stimmung.

    aber du siehst da sind viele 'vielleichts' drin.

    aber das viel mir eben ein. aber ich finde das ist es doch was spaß macht, etwas zu haben und daran auszuprobieren bis man es für gut befunden hat.

    gruß,
    johannes