Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

VergeWALDigung

Beim Ausdünnen dieses Buchen- und Eichenbestandes wurde der Waldboden durch schweres Schneid- und Bergegerät aufgewühlt.
Jetzt verlaufen hier Schneisen, wo nie welche waren.

Eigentlich hätten hier in wenigen Wochen Buschwindröschen, Scharbockskraut und andere Frühblüher sprießen sollen.
Damit dürfte es nun auf Jahrzehnte vorbei sein.

VergeWALDigung 2 – aus aktuellem Anlass
VergeWALDigung 2 – aus aktuellem Anlass
smokeonthewater

Kommentare 4

  • Foto-Nomade 14. Februar 2013, 0:33

    Oha, das ist schade um den Blütenteppich von einst.
    Durch die Schrunden im Waldboden wird wohl viel kaputt gehen.
    Anders lohnt sich das Hinschauen schon.
    Die Natur weiß sich immer zu helfen.
    Durch die Teilung der Wurzelbestände kann es durchaus gar zu einer Vermehrung führen.
    ~
    Danke zu
    Hasch' mich, ich bin (eventuell schon) der Frühling  ..
    Hasch' mich, ich bin (eventuell schon) der Frühling ..
    Foto-Nomade

    Danke für den entscheidenden Hinweis und die praktische Vorführung, Dieter.
    ~
    Und ein weiteres Danke zu
    - Alles Liebe -
    - Alles Liebe -
    Foto-Nomade

    ~
  • Pacoli 12. Februar 2013, 20:40

    ... zum Nachdenken anregendes Bild, sowie treffender Titel. Was die Ausführung mit den Pflänzchen betrifft, kann ich bestätigen, daß das auch insbesondere für Pilze gilt. Wo in meinen Pilzplätzen so umgegraben wurde, gibts so gut wie nix mehr.
  • Foto-Nomade 9. Februar 2013, 21:31

    Oha, das ist schade um den Blütenteppich von einst.
    Durch die Schrunden im Waldboden wird wohl viel kaputt gehen.
    Anders lohnt sich das Hinschauen schon.
    Die Natur weiß sich immer zu helfen.
    Durch die Teilung der Wurzelbestände kann es durchaus gar zu einer Vermehrung führen.
    ~
    Danke zu
    Winterliche Park-Impressionen ..
    Winterliche Park-Impressionen ..
    Foto-Nomade

    ~
  • Stanislaw Schmidt 9. Februar 2013, 17:41

    TOLLES BILD...
    LG

Informationen

Sektion
Ordner NATUR & Landbau
Klicks 312
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Sony DT 35mm F1.8 SAM (SAL35F18)
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 35.0 mm
ISO 100