Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika LD


World Mitglied, München

Veerhoffhaus

Eines der auffälligsten Häuser auf dem Alten Kirchplatz in Gütersloh ist das Veerhoffhaus,
1647 bis 1649 von einem Mann namens Lepper errichtet,
der es zunächst als „Spieker“ – als Getreidespeicher – nutzte.
Seinen Namen hat das Haus von Ludwig Arnold Veerhoff,
einem Musikalienhändler, erhalten.

Heute hat hier der Kunstverein des Kreises Gütersloh seinen Sitz
und Ausstellungsort – moderne Kunst im spannungsreichen Dialog
mit altem Fach- und Mauerwerk.

Kommentare 3

  • Inge Stüwe 8. September 2014, 18:46

    Eine herrliche Präsentation! Kompliment Moni!
    Bringt die Schönheit des Gebäudes zur Geltung.
    Danke für die interessante Info.
    Liebe Grüße
    Inge
  • Christiane S. 3. November 2013, 12:29

    Die Vignette ist gut, um störendes Drum-Rum zu verstecken und schadet der Ansicht auf das schöne Fachwerkwerkgebäude überhaupt niicht.

    Es ist bestimmt spannend, in diesem alten Gebäude moderne Kunst anzuschauen - diese Symbiose gefällt mir.
    Liebe Grüße - Christiane
  • warei 24. Oktober 2013, 7:46

    Macht sich toll mit der Vignette und dem Filter.
    LG Waltraud