Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Unser Campingplatz in Point Plomer 450 km nördlich von Sydney

Unser Campingplatz in Point Plomer 450 km nördlich von Sydney

426 3

Tina Schati


Free Mitglied, Heidelberg

Unser Campingplatz in Point Plomer 450 km nördlich von Sydney

Ist das nicht ein wunderbarer Sandstrand? 3 1/2 km lang und hufeisenförmig. Dreimal in der Woche sind wir hier von einem Ende zum anderen gelaufen. Bis ich mir dicke Blutblasen an den Fersen vom grobkörnigen Sand gelaufen habe. Aber es war einfach wunderbar. Kaum Menschen am Strand. Lediglich ein Campingplatz und der war ohne Strom, mit Ausnahme der Duschen und Toiletten. 16 km von der nächsten Stadt entfernt. Siehe dazu auch Google Earth, da kann man den Campingplatz sogar sehen.

Kommentare 3

  • TC-Photographic 18. Mai 2007, 15:51

    Hallo Tina,

    ja,ja die einfachsten Campingplätze sind oftmals die schönnsten..... ging uns nicht anderst.....

    Gruss Tanja
  • Tina Schati 18. Mai 2007, 15:28

    Ja Wolfgang, ich wäre am liebsten jetzt auch wieder da. Aber das liebe Geld. Wenn ich genug davon hätte, wäre ich so schnell wie möglich wieder da unten. Es war einfach ein traumhafter Campingurlaub und ansonsten eine wahnsinnig tolle Zeit in Down Under.
    Gruß
    Tina




  • Wolfgang Kölln 18. Mai 2007, 14:07

    Da möchte man sofort seine Koffer packen, Tina! Klasse Foto von einem schönen Strand! Ich hab's mir gerade 'mal in Google Earth angesehen; selbst dort ist der Campingplatz (zufälligerweise?) fast leer. Die Gegend dort und natürlich vor allem der Strand lädt zum Erkunden ein...
    Gruß Wolfgang