Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Daniel Stegmaier


Free Mitglied, Böhmenkirch

Under the Milkyway

Under the Milkyway
13s f2,8 17mm 6400 ISO

ist naturlich nix gegen die super genialen Aufnahmen in der Sektion,
Aber dies uberhaupt mit einer Aufnahme einfangen zu können ist für mich schon beeindruckend.

Jupiter über der Linde
Jupiter über der Linde
Daniel Stegmaier

Kommentare 2

  • Daniel Stegmaier 15. September 2010, 8:19

    @Markus
    ichbin da kein Spezialist, aber bis 20 Sekunden gehts. Bei 30 Sekunden werden die Sterne dann schon zu Eiern. Kommt wohl auch darauf an in welche Richtung man fotografiert.
    Auf dem Kameradisplay ist das kaum zu beurteilen.

    Schreib mir doch mal was Du für ein Teleskop Du hast.

    Daniel
  • Markus Wolf . FOTOGRAFIE 15. September 2010, 7:42

    Milkyway! Sehr gut erkennbar, doch!
    Daniel, Du hast doch sicherlich herumexperimentiert. Vor allem, so wie ich mir denken kann, mit der Verschlußzeit, bis Du letztendlich auf Deine 13s gekommen bist.
    Mich würde interessieren, ab welcher Verschlußzeit die Sterne zu Strichen werden. Letztendlich kommt das ja auch sicher auf deren Entfernung zur Erde an. Je weiter sie entfernt sind, desto "fixer" sind sie als Punkt zu sehen.
    Derlei schöne Experimente, die Du da zeigst. Wenn Du möchtest, kann ich Dir mal mein Teleskop ausleihen. Das einzige was Du brauchst wäre ein Adapter zum Aufschrauben der Kamera bzw. eines Deiner Objektive.

    Liebe Grüße und auf bald,

    Markus