Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Paul Michael P.


World Mitglied, Eisenberg/Thüringen

Überraschungsgast

diesen Überraschungsgast bekamen wir gstern Abend plötzlich durch die offene Terassentür in die Wohnstube.
Er krabbelte an der Decke rum und lies sich nur schwer zu einem Shooting überreden, darum sind die Bilder auch nicht ganz so perfekt.
Uns beeindruckten die langen Fühler und die Zeichnung auf seinem Rücken besonders.
NAch dem Minigewitter, vor dem er sich zu uns geflüchtet hatte, habe ich ihn wieder vorsichtig nach draussen gesetzt.

Wünsche allen Buddys und Zufallsguckern ein schönes und angenehmes WE mit erträglichen Temperaturen.

weis jemand zufälligerweise, wie der "Gast" mit Vor- und Zunamen heißt ????

Kommentare 10

  • Nadine Horch 3. August 2006, 10:39

    Ein grüner Hüpfer. Was der da wohl sucht? Klasse gemacht. Gefällt mir recht gut.
  • Sky Fa 31. Juli 2006, 15:33

    Das ist super geworden. Gestochen scharf, man erkennt genau alle Strukturen dieses Tieres. Kompliment für dieses gute Makro.
    Gruss..Sky
  • Lichträume 29. Juli 2006, 0:49

    iiiiiiiiiiiiiiiiiiiigitt.....du immer mit deinen ekligen viechern :-)

    aber klasse fotografiert !!!!

    gruß micha
  • Constanze Störring 28. Juli 2006, 21:57

    Wie war das ... je später der Abend, desto grüner die Gäste ... eine schöne Aufnahme
    Lg
    Conny
  • Max Röhrig 28. Juli 2006, 17:31

    ein neuer mitbewohner.....gratulation :-))

    lg & nice we
    max
  • Birgits Fotowelt 28. Juli 2006, 16:41

    Den hast Du aber richtig gut erwischt.
    LG Birgit
  • Karla H. 28. Juli 2006, 16:26

    Zu Euch kommen aber hübsche Überraschungsgäste. :-)
    Lieben Gruß
    Karla
  • Macky 28. Juli 2006, 12:50

    Klasse erwischt.
    Gruss, Peter
  • K. Häßler 28. Juli 2006, 10:29

    Du hast doch das Hüpferli gut erwischt, die Schärfe ist auf jeden Fall ok. Was das genau für ein Teil ist kann ich dir auch nicht sagen, aber da findet sich garantiert noch jemand..........Dir auch ein schönes WE.
    VG Kai
  • Andreas Rinke 28. Juli 2006, 9:47

    Jepp, das ist eine Eichenschrecke (Meconema thalassinum), ein Weibchen.
    LG Andreas