Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Purple.


Free Mitglied

Tu me manques.

.

Kommentare 3

  • I TIMO I 23. April 2008, 21:59

    diesem bild kann man sehr viel reininterpretieren...ein gutes foto muss eine geschichte erzählen, aber dennoch abstrakt genug sein, sodass sich der betrachter eine eigene dazu denken kann...und genau dieses macht es mit so einfachen mitteln wie du sie benutzt hast.

    die kombination der kratzenden, sich auf dem rücken festhaltenden hand und die kratzer im bild die ihren fluchtpunkt links oben in der hellsten stelle haben und der kontrast mit dem geschlossenen blick, der obendrein noch seine richtung zur schattenseite hat verdeutlichen die stimmung, die du vermutlich vermitteln wolltest.

    technisch gesehen mag ich den dezenten kontrast zum hintergrund und die tonung, die trotz der farblosigkeit noch ein hauch von wärme in das bild hineinbringt.

    eine alles in allem sehr gelungene inszinierung.
  • Patrick Wendt 22. April 2008, 11:37

    ja schön, gefühlvoll
  • Memoirs 20. April 2008, 20:18

    Sehr schön und der Titel passt auch sehr gut dazu. Das Bild drückt sehr viel aus für mich :/
    Schön!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 517
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz