Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Cornelia Vogl


Free Mitglied, München

Tristesse

Wo einst gewesen Deine Stimme
Deren Klang mir war vertraut
Ust jetzt Leere, ist jetzt Stille,
An meine Ohren dringt kein Laut
Gefühle jagen die Gedanken
gleich Laub das sich im Tanze dreht
Um Bilder sich Geschichten ranken
Die kalter Wind wie Staub verweht


----Auszug aus "Am Scheideweg" v. Saltato Mortis--------

Westfriedhof München 27.10.07

Kommentare 1

  • creARTiv 31. Oktober 2007, 13:01

    wieso schreibt niemand? ...
    freut mich, wenn du wieder was von anderen statuen hier präsentierst ...
    den schnitt mag ich auch ...
    klasse die hände ... ohne sie wäre das foto weniger wert
    liebe grüsse
    jörg