Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Mehlis


Pro Mitglied, Bremen,

Tiger Passionsblumenfalter

Tiger Passionsblumenfalter Schmetterling Edelfalter
(Heliconius Hecale)


Bei der letzten Schmetterlingsausstellung in der Botanika Bremen

Der Tiger-Passionsblumenfalter hat im Vergleich zu den meisten anderen Schmetterlingen, eine recht hohe Lebenserwartung und auch eine entsprechend lange Entwicklungszeit. Die hohe Lebenserwartung von bis zu 9 Monaten verdankt er seinen Futterpflanzen. Die Pollen enthalten Aminosäuren, die dem Falter das hohe Alter verleihen.
Charakteristisch für diesen Edelfalter sind seine rot/schwarz/weißen Flügel. Ober- wie Unterseite sind fast identisch. Die Grundfarbe ist schwarz. An den Flügelspitzen befinden sich Reihen von weißen Flecken. Zum schwarzen Körper hin befinden sich große orange-rote bis rote Flecken. Die Larve ist weiß mit einem orangefarbenen Kopf und schwarzen Stacheln.
Verbreitung
Die Heimat reicht von Mexiko bis nach Peru. Als Lebensraum dienen sowohl die Regenwälder, als auch Wiesengelände. Der Tiger-Passionsblumenfalter ist in Höhen von bis zu 1.400 Metern anzutreffen.
Quelle: http://www.das-tierlexikon.de/tiger-passionsblumenfalter-schmetterling-edelfalter-628-pictures.htm

Aufgenommen:17.03..2011,14:27 Uhr, mit Panasonic DMC-FZ50

Kommentare 1

  • bayucca 31. Oktober 2011, 20:15

    Sehr schöne Aufnahme! Ist aber ein Tithorea tarricina pinthias, Cream-spotted Tigerwing.

Informationen

Sektion
Klicks 525
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ50
Objektiv ---
Blende 3.6
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 31.8 mm
ISO 100