Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
The original Roman pipe system made of Lead, Roman Baths

The original Roman pipe system made of Lead, Roman Baths

Lindefotografie


World Mitglied, Köln

Kommentare 3

  • Lindefotografie 11. April 2013, 17:21

    Seit der Römerzeit wurde Blei in den Bleiminen der Mendip Hiils bei Charterhouse in der Nähe von Bath abgebaut. Dieses Blei wurde dann in den Bädern eingesetzt. LG, Bernd
  • Lindefotografie 11. April 2013, 16:33

    Lieber Sgt., ich habe nochmals im Reiseführer von Bath nachgesehen: das Bleirohr, heute noch in seiner ursprünglichen Lage, speist einen Brunnen auf halber Höhe des Grossen Bades sowie ein kleines Tauchbecken im Ostbad mit heissem Wasser aus der Quelle. Zur Herstellung der Rohre wurde Bleiblech um einen Holzpfahl gehämmert, gefalzt und dann wasserdicht verlötet. Das Becken an der Hauptquelle, ein Schwimmbecken und auch die Nebenbecken waren alle mit Blei ausgekleidet. LG, Bernd
  • Sgt Pepper 9. April 2013, 18:21

    Eine interessante technische Dokumentation. Ich habe zwar schon zahlreiche römische Thermen besucht, aber noch keine Leitungen gesehen!
    Gibt es einen besonderen Grund, dass in Bath diese noch vorhanden sind?

Informationen

Sektion
Ordner England
Klicks 617
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera FinePix4800 ZOOM
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit ---
Brennweite 9.4 mm
ISO 125