Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Dieter Koelbl


Pro Mitglied, Ravensburg, Nähe Bodensee

The look

Mit dem Foto schliese ich die Evelina Serie ab. Mich würde interessieren wie Ihr über den unscharfen vorderen Bereich denkt...ich habe da bisher nur wiedersprüchliche Meinungen und wäre für ein bisschen Feedback diesbezüglich dankbar. Bitte ehrlich, ich kann das ab ;-)

Kommentare 23

  • Tomsi 28. Juni 2006, 14:11

    Manomann was soll ich noch sagen Dieter..einfach klasse

    Greuss Thomas
  • Mikro S. 27. Juni 2006, 9:05

    die Pose ist unterm Strich so gut gelungen , das man übersieht, was auch immer das im Vordergrund ist...

    der Hammer für mich sind in dem falle die Augen... --> bringste gut zur Geltung !!

    gefällt mir gut...
    glg Mirko
  • Arno Königs - Fotografie-Fotodesign 26. Juni 2006, 3:26

    schöne aufnahme, jedoch stören mich die vier Lichtpunkte etwas, denn die ziehen meinen Blick immer wieder auf sich.
  • Andre Mey 24. Juni 2006, 11:05

    Ich finde nicht, das der Unscharfe Bereich stört.
    Beates einwände mit dem weißen Himmel, kann ich verstehen, und sehe ich auch so.

    Aber trotzdem finde ich , hat das Bild eine ungeheure ausstrahlungskraft, durch den sehr eindringlichen Blick deines wunderschönen Models.

    TOP!!!!!

    LG Andre
  • Diana Cruz 22. Juni 2006, 9:53

    mich stört der unscharfe bereich, wärens allerdings blätter wäre die wirkung anders ........... lg diana
  • Jacek Rupik 22. Juni 2006, 8:17

    Unscharfe Bereich vorne stört, der Blick und Das Model sind dagegen klasse!

    LG Jacek
  • Dr. Knoppers 22. Juni 2006, 0:16

    ich finde dies bild wirklich klasse..nur bei dem grauen vordergrund muss ich mich den anderen anschließen..wirt etwas störend...aber die augen dieses models zwingen ja den blick weg von dem vordergrund:-)

    lg hendrik
  • Dieter Koelbl 21. Juni 2006, 23:05

    @All: Danke für die Meinungen, wieder was gelernt ;-)
    @Matthias: Unbedingt gewollt war der graue Klotz nicht, er war halt da ;-). Du solltest mir nicht zuviel zutrauen *lach*.
    Grüsse
    Dieter
  • Carsten Turck 21. Juni 2006, 21:51

    Hallo Dieter,

    ich finde dein Foto von Evelina aufgrund ihres Blicks
    sehr schön.
    Die Unschärfe ihrer Hand gefällt mir.
    Allerdings bin ich auch der Meinung, dass
    das graue Etwas im Vordergrund eher stört.
    Da sich nicht erkennen lässt worum es sich dabei handelt, hätte ich versucht diesen Bereich aus dem Foto herauszulassen.

    Aber gut ... auch so finde ich dein Foto sehr schön.
    War bestimmt nicht einfach bei dieser Lichtsituation.
    Gut gemacht.

    Gruß Carsten
  • Christian Lorenz 21. Juni 2006, 21:37

    Hallo Dieter,

    die unscharfe hand finde ich sehr passend, zumal der ausgestreckte arm den blick des betrachters zum gesicht führt.

    das graue rechteck empfinde ich eher als störend. allerdings darf es hier auch nicht weggeschnitten werden, da sonst die hand ebenfalls ab wäre, was sicherlich nicht gut kommen würde.

    und dann ist da noch etwas unscharfes links im hintergrund: ich glaube, ich könnte ohne dieses leben.

    LG
    Christian
  • Ralph Gloede 21. Juni 2006, 21:20

    Hallo Dieter,
    also das"graue Etwas" im VG stört mich sehr, es lenkt vom tollen Blick ab.
    Ich glaube, ich hätte das Geländer nich mit einbezogen.
    Die Hand, finde ich aber gut, führt zum Gesicht, als Übergang.
    Das war es jetzt auch schon.

    LG Ralph
  • MICHAEL NÜBLING 21. Juni 2006, 20:54

    Klasse mit der Schärfe und deren Verlauf.
    Model Extraklasse...Hammeraugen !!!
    Grüsse Michael
  • Frank Liedtke 21. Juni 2006, 20:46

    wow - fühl ich mich angesprochen und das trotz geschlossener Lippen - echt intensiv und wie die Hand weit nach vorn zum Betrachter kommt, das ist ........... nahegehend !
  • Reiner G. 21. Juni 2006, 20:38

    Die unscharfe Hand, von der der Blick in Richtung Gesicht geführt wird, finde ich bildgestaltend sehr gut eingesetzt. Was mich etwas stört, ist der undefinierbare, graue und unscharfe Bereich vorne. Aber dazu hast Du ja schon Lösungen vorgestellt.
    Insgesamt aber wieder eine hervorragende Arbeit.
    LG
    Reiner G.
  • Dieter Koelbl 21. Juni 2006, 20:32

    @Markus, Susi: Warscheinlich hätte ich die Blende etwas weiter zumachen müssen um den Pfosten vorne als solchen erkennbar zu machen ;-). Danke für eure Meinungen.
    Grüsse
    Dieter
  • Thomas Zeising 21. Juni 2006, 20:30

    Toller Abschluss einer guten Serie! Ihren Blick finde ich wieder klasse. Lichttechnisch war das bestimmt auch nicht so einfach.
    Den Vordergrund finde ich zunächst ein wenig verwirrend aber unpassend ist er nicht.

    LG Thomas
  • Paolo Est 21. Juni 2006, 20:27

    finde ich ganz toll! nicht nur das model und ihre augen, sondern auch pose schnitt und bsd die schärfe.

    Toll umgesetzt
  • Ralf Menczyk 21. Juni 2006, 20:27

    So sieht es also aus, wenn man alles richtig macht.

    Ralf
  • Susi N. 21. Juni 2006, 20:16

    Mich hat er auch sofort etwas abgelenkt noch bevor ich deinen Texte gelesen habe.
    Ansonsten wieder einfach klasse

    LG Susi
  • Markus Zielke 21. Juni 2006, 20:09

    Das Bild ist mal wieder absolut Klasse. Der Vordergrund. hmm... wenn ich ehrlich bin liebe ich unscharfe Vordergründe. Allerdings lenkt es hier ein wenig ab da man versucht zu erkennen was es ist. Meine altmodische denkweise ist halt, unscharf ja ,aber man sollte erkennen was es ist.
    Aber wenn ich seh wie hell der Hintergrund ist und das perfekt Belichtete Model sehe ,sag ich nur ,Hammergut.
    Und unschärfe bleibt Geschmackssache wie man aus den anderen Anerkungen liest.
  • Michael P. Krampe 21. Juni 2006, 20:00

    Sehr intensiv der Blick! Durch den ausgestreckten Arm wird zusätzliche Nähe zum Betrachter erzeugt. Sehr starke Arbeit!

    LG, Mike
  • Pfuscher 21. Juni 2006, 19:50

    ich finde den Schnitt gut...
    ...und die Unschärfe im Vordergrund finde ich auch sehr interessant...
    ...vielleicht wäre doe Variante anders herum auch reizvoll gewesen...
    ...Hand scharf und nach hinten verlaufend...
    ...aber das macht man wahrscheinlich nicht...
    lg Uwe
  • Frank Musiol 21. Juni 2006, 19:48

    genial+++

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Evelina
Klicks 2962
Veröffentlicht
Lizenz ©