Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

JOerg EK


Free Mitglied, Hannover

sw001

eingescannt, entfusselt, leicht gefaerbt...
Vollformat, 12mm

Kommentare 16

  • Christoph Gutknecht 29. März 2006, 22:55

    >Meinst Du im Gebaeude noch mehr Zeichnung? Also dort mehr Kontrast?<
    Ja ich finde das Gebäude könnte etwas mehr Kontrast vertragen (vor allem im oberen Bereich) und der Himmel hat eh fast keine Zeichnung so das ich auf den Rest eher verzichten würde oder mir nochmal das Orginal ansehen würde ob daraus selektiv mehr raus zu holen wäre (maskierung).
    LG Christoph
    PS. sorry das ich erst so spät antworte, beginne erst alle Funktionen hier kennen zu lernen. Diesmal war es "Meine Diskussionen".
  • Rafael Boolk 28. März 2006, 4:00

    gewaltig!

    nur hätte ich gerne etwas mehr von dem linken rohr,
    da auch die ecke hinten etwas zu abgeschnitten kommt
  • JOerg EK 24. März 2006, 21:28

    @Marion
    Das ist die NordLB in Hannover.

    gruss Joerg
  • JOerg EK 20. März 2006, 19:27

    Dank Euch Beiden (Axel und Mueller)

    @Axel
    Ja. Die Planen stoeren mich auch. Leider kann man nicht hinter die Planen. Dann steht man im Brunnen und begeht angeblich Hausfriedenbruch :-(


    @Mueller: Kannst Du mir mal nen Tipp geben welche Farbartefakte Du meinst? Beschreib mal bitte was Du meinst damit ich genauer die Stelle anschauen kann. Danke Dir.

    gruss Joerg
  • DerMueller 20. März 2006, 12:07

    Hat schon jemand die Farbartefakte im Himmel erwähnt ? Die kommen von der EBV und stören
  • Axel Schober 19. März 2006, 19:46

    Für mich viel zu viel unnötiges Drumherum. Das (klitzekleine) Gebäude im HG sieht spannend aus. Darauf hätte ich mich mehr konzentriert, also einen Standpunkt jenseits der Plastikfolie gesucht.

    LG Axel
  • JOerg EK 19. März 2006, 18:25

    Hallo Alle

    Nochmal Danke fuer die Kommentare (auch und gerade die direkten!)

    Im Original ist das Bild dunkler. Und ja: Dort sind die Wolken zus ehen. Ich habe wohl anscheinend doch etwas viel an den Wolken gewerkelt.
    Mist!
    So im nachhinein und direkten Vergleich von Original zu meiner Version ist die Sache mit dem Himmel doch sehr deutlich.

    Freut mich trotzdem ein wenig, dass ich wohl "nur" Mist bei der Bearbeitung gemacht hab. Auch wenn das Bild damit etwas versaut ist. Aber sowas laesst sich ja gluecklicherweise nochmal machen.

    @Kurt
    Ja, die Moebel stoeren mich auch extrem. Leider stehen die da immer :-(

    Ansonsten:
    Danke fuer die sehr direkte Kritik. Ich finde das sehr sehr gut. Sowas habe ich mir schon immer auch fuer die anderen Sektionen gewunscht - aber selten bekommen.
    Ein paar Kommentare und man sieht sein bearbeitetes Bild gleich ganz anders. Da ich das wohl alleine noch nicht immer so sehe sind die bisher gemachten Kommentare wirklich ideal und hilfreich.

    gruss Joerg
  • Kurt Salzmann 19. März 2006, 18:06

    Kritik - hart und direkt! - Zyklus 1
    ___________________________

    Hier wurde das extrem WW gut eingesetzt. Der Rost mit den Fugen wird gut durch das verschachtelte Gebäude im Hintergrund ergänzt. Die Dachkante im Bild erzeugt noch mehr Tiefe. Mich stören die winterdicht verpacken Gartenmöbel.
    Die Grafische Bearbeitung ist schlecht der ausgefressene Himmel ist ein Schandfleck, da hat der Grafiker wohl zu viel am Kontrastregler gedreht. Wären in dem Bereich die Wolken erkennbar würde das Foto nicht so linkslastig, wie es jetzt wirkt, Der Rahmen vereinigt sich teilweise mit den hellen Teilen des Bildes, unschön.
  • Sarah Tustra 19. März 2006, 16:24

    ach du kacke, das ist die landesbank hannover? hab da mal gegenüber in der maschstr. gewohnt und den abriss des häuserblocks miterleben dürfen . habe seitdem ein hannovertrauma.
    ok das hat jetzt mit dem bild nix zu tun. das hat schon seinen reiz und das thema kontrast ist ja auch gut durchgekaut worden. würde mich interessieren noch ein paar andere perspektiven zu sehen.
  • Litha Fotodesign 19. März 2006, 15:28

    Krass! 12 mm an VF kommt echt gut :D
    LG >^° L i t h a °^
  • Gerti G. 19. März 2006, 15:21

    Der Himmel ist wirklich arsch überstrahlt....ich laß mich aber dadurch nicht von der tollen Allgemeinwirkung des Bildes ablenken. Der Blick wird richtig erst tief und dann hoch reingezogen. Magic, das Teil!
  • Florian Wagner. 19. März 2006, 14:33

    Die Perspektive ist extrem gut. Eigentlich hät ich hier garnichts auszusetzen, hab aber die Kontrast-Diskussion oben gelesen und muss dem dann auch Zustimmen. Der Himmel, vorallem im rechten Teil überstrahlt etwas und das ist das Resultat eines zu hohen Kontrasts. Den wiederum braucht das Bild aber sonst wird das Gebäude zu blass. Vielleicht einfach mal die Helligkeit ein bisschen runterfahren.
    Trotzdem, klasse Foto, gefällt mir gut.

    LG Flo
  • GREATEST HITS 19. März 2006, 14:28

    Ohlsen, dachte ich mir, geh doch mal zum Mosern in die Kritik-Sektion... und dann kommt als erstes dieses Bild, an dem ich nun wirklich nichts zu bemängeln finde.
    Der Ausschnitt stimmt, Farbton finde ich auch gut...

    Ich frage mich nur, werwowiewannweshalb so ein aberwitziges Gebäude hinsetzt. ;)
  • JOerg EK 19. März 2006, 14:04

    Hallo Ihr Beiden (Der M. und Christop Gutknecht)

    Danke schonmal fuer die Anmerkung.

    Fragen.

    @Der M.
    Wie meinst Du das? Der war eigentlich so (sagt meine dunkle Erinnerung). Oder meinst Du das im Verhaeltnis zum Gebaeude? Ich versuchs halt nur zu verstehen wie Du den " zu viel Kontrast" erkennst.

    @Christoph
    Meinst Du im Gebaeude noch mehr Zeichnung? Also dort mehr Kontrast?

    Joerg
  • Christoph Gutknecht 19. März 2006, 13:52

    Die Perspektive finde ich supper. Aber ich würde versuchen durch verbiegen der Gradationskurve entweder mehr Zeichnung hinein zu bekommen oder den Himmel ganz weiß zu bekommen.

Informationen

Sektion
Klicks 766
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten