Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Sach


Basic Mitglied, Oer-Erkenschwick

Stückgutschiff Cap San Diego im Hamburger Hafen

Die Cap San Diego wurde 1961 von der Deutschen Werft AG, Hamburg, für die Reederei Hamburg Süd als letztes Schiff einer Serie baugleicher Stückgutfrachter gebaut. Diese wurde als Cap-San-Klasse oder Cap-San-Reihe bezeichnet, weil der Name eines jeden Schiffs mit Cap San begann. Wegen ihrer eleganten Form wurden sie auch als „Die weißen Schwäne des Südatlantiks“ betitelt. (http://de.wikipedia.org/wiki/Cap_San_Diego)

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Hamburg
Klicks 459
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 17-85mm f4-5.6 IS USM
Blende 11
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 17.0 mm
ISO 100