Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karin RoWo


World Mitglied, Spaß an der Fotografie

Strom sparen

ist wohl auch in Wien angesagt,

denn die Kuppeln des Michaelertor werden nicht beleuchtet.

Panorama aus 5 HF-Bildern

Musikvereins- gebäude
Musikvereins- gebäude
Karin RoWo
Ein Sommerabend
Ein Sommerabend
Karin RoWo
Am Brunnenrand sitzen
Am Brunnenrand sitzen
Karin RoWo

Kommentare 20

  • wovo 12. September 2007, 18:42

    +++
  • Peter Kovacs 5. September 2007, 8:46

    Hallo Karin!

    Sptromsparen so oder so:
    Michaelertor /reload/
    Michaelertor /reload/
    Peter Kovacs


    lg, Peter
  • Gerlinde Weninger 3. September 2007, 21:50

    Wird Zeit, dass sie auch in Wien Strom sparen, wir verbrauchen genung, wenn wir stndenlang am Pc hocken ;-)
    Wieder perfekt und trägt deine Handschrift!
    liegrü gerlinde
  • Erwin F. 3. September 2007, 18:00

    ...qualität und aufbau, einfach spitzenklasse !!!
    lg, erwin
  • Rainer Switala 3. September 2007, 11:31

    aber auch so ein wunderschöner anblick
    gruß rainer
  • Wolfgang Payer 3. September 2007, 10:48

    Wieder großartig präsentiert !!!
  • Wolfgang Weninger 3. September 2007, 10:21

    das gefällt mir auch ohne beleuchtete Kuppeln sehr gut, obwohl natürlich mit Vollbeleuchtung das Ganze noch besser wirken könnte ... irgendwo muss man doch erfahren können, wann und wo die Beleuchtung eingeschaltet wird, denn da wird ja sicher nicht irgendein kleiner Elektromaxl jeden Tag herum rennen und Schalter umlegen und vielleicht hie und da mal auf die besondere Glühbirne vergessen ...
    Servus, Wolfgang
  • Ralph Budke 3. September 2007, 10:17

    Die blaue Stunde.... eine tolles Aufnahme.

    Gruß Ralph
  • Karin RoWo 2. September 2007, 23:08

    @Lydia: wir waren Freitag und Samstag abend, schon vor Sonnenuntergang dort und haben uns längere Zeit dort "herumgetrieben". Aber an keinem der beiden Abende wurde das Licht eingeschalten. Vielleicht lag es ja auch am Wetter :-))

    lg karin
  • Lydia S. 2. September 2007, 22:31

    Ich hab sie aber schon beleuchtet gesehen - warst vielleicht etwas zu spät am Michaelertor...
    Ist aber trotzdem eine schöne Aufnahme geworden.
    lg.
    lydia
  • Galeria 2. September 2007, 22:11

    schöne Nachtaufnahme

    lg Galeria
  • Gudrun Raatschen 2. September 2007, 21:50

    Feine Nachtbildserie, gefällt mir sehr.
    LG Gudrun
  • ewaldmario 2. September 2007, 21:17

    wenn es dich tröstet,
    der beeindruckenden bildwirkung
    tut die pfenningfuchserei der stadtverwaltung keinen abbruch ...
    :-)
  • Theophanu 2. September 2007, 21:16

    trotz mangelnder kuppelbeluchtung motiv und foto prächtig und der nachtblaue himmel auch. saubere arbeit.
    lg uta
  • Thomas Heyn 2. September 2007, 20:01

    Das kommt aber auch ohne beleuchtete Kuppeln sehr gut aus. Ich glaub ich muß mich auch mal des nächtens auf dien Weg machen. Richtig grandios schauts aus.
    LG Thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Wien
Klicks 1.016
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz