Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kommentare 3

  • Franz Schmied 28. Oktober 2013, 23:12

    ...
    ...
    Franz Schmied


    ;-) frz
  • HE.S. 18. Oktober 2013, 22:43

    Das ist schwer - zu schwer für mich. Da steig ich aus. Da ist alles gestohlen. Neben dem Gesicht auch alles andere, was neben einem Gesicht bedeutsam wäre. Und da wäre der an dem Gesicht pappende Kopf, wobei das Gesicht ja mehr das Kleid des Kopfes wäre, welches auch aufgehübscht werden könnte, wenn der Kopf es wollte, aber was soll dieser wollen, wenn das Gesicht gestohlen wäre, falls er bedingt durch diesen Sachverhalt nicht wegen Verelendung eingegangen wäre. Fragen über Fragen . Da steige ich gesichtslos aus.
  • D o m e n i c o 18. Oktober 2013, 17:20

    Sind wir nur das was sichtbar ist?
    geile Arbeit.
    lg