Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heiko Hoffmann


Pro Mitglied, B. bei L.

Sternenexplosion..

..es wäre denkbar, daß man durch ein Teleskop ein solches Spektakel erblickt..oder Astronauten machen die Beobachtung von auseianderfliegenden und berstenden Himmelskörpern..nein, es war die untergehende Abendsonne, die durch ein Milchglasfenster schien..und den Rest besorgte Photoshop..

Kommentare 2

  • Petra Dindas 26. Mai 2007, 15:59

    Ideen muss man haben.... ich hatte aber etwas unterbelichtet... um die hellen Spitzen nicht ins Bild zu bekommen...
    lg Petra
  • Lene Busch 22. Mai 2007, 13:07

    warum nicht??.... Experimente machen Spass und bringen oft was Unerwartetes hervor.
    Lene

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 211
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz