Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anke M.


Pro Mitglied

spiel mich

Beate




Feigenblatt für Elise

Der Wind, der Wind, das himmlische Kind.
Er lässt den Wüstensand allein mit kleinen Schatten.
Das Cello säuselt vor sich hin und klagt,
weil ihm der große Bogen nicht behagt.

Geplant war nur ein leises, sattes Saitentrio
genüsslich dirigiert auf Wüstensand.
Mit seiner rechten Hand allein für mich: con brio.
Allein der Klang des Körpers, wie er fand,
behagte nicht dem Streichgefühl des Meisters.

Mein Boden resoniere wenig ohne grossen Hall,
der Lack des Instrumentenkoerpers sei zu fest,
denn heissgeliebte Bogenhaare sperren sich
vor einem weißen Frauenrücken ohne Tücken.

Es galt, das Feigenblatt zu Klang zu bringen
mit einem kleinen, heißen Cello: PER FAVORE!
Der Meister ließ zum Saitenklang die Flöte singen.
Elise wartete im Sessel ihrer Klangeslust:
Auf der nicht weit gelegenen Empore.

Smuel Seaweed

www.smuel-seaweed.eu

Kommentare 19

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.330
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz