Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

HD Hahne


Pro Mitglied, Schleswig-Holstein nähe Hamburg

Sommer am Lysefjord

Der Lysefjord zweigt vom Høgsfjord bei den Orten Oanes und Forsand in nordöstlicher Richtung ab.

Die Länge des Lysefjords beträgt etwa 40 Kilometer, er ist an der tiefsten Stelle bis zu 500 Meter tief. Seinen Namen, „heller Fjord“, verdankt er den blankgescheuerten felsigen Wänden. Der Lysefjord ist ein sehr steiler Fjord.
Beliebtes Ausflugsziel ist der Preikestolen („Predigtstuhl“). Von der 600 Meter hohen Plattform hat man einen atemberaubenden Ausblick auf den Fjord. Informationen zu den Themen Kultur, Geographie und Natur findet man im Lysefjord Center in Oanes am Beginn des Lysefjord.

Etwa 5 Kilometer vor Ende des Lysefjords steht die höchste Felswand, die Kjerag. Die Felswand hat eine Höhe von 1.084 Metern. Hier ist auch der Kjeragkeil zu sehen, ein großer Stein, der zwischen zwei Felswänden eingeklemmt ist. Die Felswand ist ein guter Startpunkt für das Basejumping.
Am Ende des Lysefjords liegt die Siedlung Lysebotn. Die meisten Häuser sind Ferienhäuser. Es gibt ein Geschäft, ein Café und einen Campingplatz. Die Straße nach Lysebotn wurde 1984 gebaut und ist nur im Sommer befahrbar. Sie ist kurz vor Lysebotn eine der spektakulärsten Serpentinenstrecken in Norwegen und führt in 27 Haarnadelkurven von ca. 600 Meter auf Meereshöhe. Am Ende der Straße liegt die Aussicht Øygardsstølen (Adlernest) mit einer schönen Aussicht auf den Lysefjord und die Straße nach Lysebotn.






Kommentare 1

  • Phönix 8. September 2008, 17:12

    Eine beeindruckende Landschaft mit sehr natürlichen Farben. Die drei Menschen passen sehr gut in das Bild! Danke auch für die hilfreichen Infos zum Foto!

    Grüße, Matthias

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner URLAUB
Klicks 2.118
Veröffentlicht
Lizenz