Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
so muss Nahverkehr aussehen

so muss Nahverkehr aussehen

453 9

Rico Fischer


Pro Mitglied, Bad Überkingen

so muss Nahverkehr aussehen

und noch ein Bild von meinem Ausflug nach Langweid (Lech) am 6. April 2009.
Abgelichtet wurde hier die Regionalbahn 39056 mit 110 497-5 unweit des Haltepunkt Langweid (Lech).

dazu die technischen Daten:

Aufnahmedatum: 6. April 2009, 17.50 Uhr
Aufnahmeort: KBS 910, km 15,0, Langweid (Lech)
Kamera: Canon EOS 350D
Brennweite: 50 mm (80 mm KB)
Belichtung: 1/1000 - F10,0 @ ISO 400
Nachbearbeitung: Verkleinern, Schärfen

Was meint Ihr denn dazu ???
Anmerkungen, Kritik und Lob ausdrücklich gewünscht ...

Kommentare 9

  • Joachim Wisckow 26. November 2009, 5:00

    Hallo Rico, Du Sagst es so sollten Nahverkehrszüge aussehen!! Nur Leider is jetzt Schluß!! Ich wohne Bei Langweid! Nur noch 440er. In Augsburg steht keine 110er mehr!! Deine Bilder sind echt Top!! Ich bin auch öfters mal an der Steige.Schau eifach mal bei meinen Bildern rein!! Beste Grüße Joachim
  • Tobias Möser 8. Mai 2009, 14:31

    Hallo,

    ich muß auch sagen, dass ich lieber in einem n-Wagen mit halbwegs funktionierender Polsterung fahre, als in einem Quietschie, bei dem die steilen Sitze für Rückenschmerzen und die nicht vorhandene Polsterung für Hämorrhiden sorgen.
    Wenn man längere Strecken im Nahverkehr fährt, sind die alten Wagen immer noch fast so gut wie die neuen Doppelstockwagen.

    Leider ist die ganze Garnitur in Verkehrsrot, Blau oder Ozeanblau/beige und silber wäre noch schöner, aber immer noch besser als Erdbeerrot mit Lätzchen.

    schöne Grüße

    Tobias
  • StefanWetzel 7. Mai 2009, 13:21

    "Die Eisenbahnbilder sehen immer alle gleich aus, egal wer sie macht: "Zug kommt, knips."

    -> Die Aktfotos sehen auch immer alle gleich aus, egal wer sie macht: "Model zieht sich nackig aus, knips, und dann kommen 50 Anmerkungen mit *boah ey*"

    An sonsten endlich mal eine lebhafte Diskussion :-))

    Zum Foto: Also die Aufnahme selbst reißt mich jetzt auch nicht so vom Hocker - ist aber eine schöne Dokumentation einer auslaufenden Bahnepoche mit einer Lok, die schon über 40 Dienstjahre mit einer lebhaften Geschichte auf dem Buckel hat.
    Wie sagt man hier so schön - ein Foto, das reifen muss !
  • Bo3179 7. Mai 2009, 12:01

    Also das Bild gefällt mir! Schönes Licht, der Zug vor der LZB Tafel. Verkleinern, nachschärfen etc. imho keinesfalls notwendig.
  • Bernd Becker (Amstetten) 7. Mai 2009, 11:54

    @ Thomas Stelzmann:
    >"Du warst doch gar nicht dabei..."
    Brauch ich nicht... ich habe jeden Tag ausreichend Gelegenheit das Verhalten von n-Wagen zu beobachten.
    >"In Düsseldorf habe ich das jeden Tag."
    Dies liegt dann nicht an den Wagen sondern an den dortigen Begleitpersonalen
    >"Du neigst zum verallgemeinern,"
    Ich denke Du verwechselst da ein wenig was... ich zitiere DICH:"Die Eisenbahnbilder sehen immer alle gleich aus, egal wer sie macht: "Zug kommt, knips."

    Im übrigen kommt es sehr oft vor, dass der eine ein Bild gut findet und der andere eben nicht... man sollte nur nicht so vermessen sein, die eigene Meinung als die einzig wahre anzusehen... es sei denn man fühlt sich als Bellingrodt und selbst der hielt sich nicht für den einzig wahren Fotografen.
  • Chris FLC 7. Mai 2009, 10:59

    Hallo Zusammen ,

    ja das ist wirklich eine schmucke Wagengarnitur !

    tja und ich war gestern in Düsseldorf ...

    1. haben NRW n-Wagen keine Radbremsen mehr sondern nachgerüstete Scheibenbremsen auf den Achsen

    2. gehen die Fenster immer auf in diesen Wagen ( wenn nicht Hilft immer der 4-Kant Schlüssel des Zugbegleiters gerne weiter oder man stellt die Heizung auf Kalt und die Lüftung auf Höchstleistung )

    3. gibt es mehrer Türen zum Einsteigen, aber das scheint eh eine Krankheit zu sein ! Viele Züge haben leider immernoch Verspätung weil sich alle Fahrgäste durch die erste Tür drängen müssen ... nicht das es mehrere gäbe :-D Das Türen kaputt sind und nicht Aufgehen liegt leider am Sparwahn der Bahn und der schlechten Wartung.

    mfg Chris

    P.S: @ Thomas S : Du hast vollkommen Recht das es nicht Angebracht ist hier Persönlich zu werden nur weil du deine Meinung wiedergegeben hast !

    Wenn sich ein Eisenbahner hier dadurch Angegriffen fühlt muss er dies nicht so Kund tun eine Nachricht an dich hätte es auch getan!

    Leider ist das Bild der DB-Bahn nicht das allerbeste sodass ich dich und deine Aussage verstehen kann !
  • Gerd Breuer 7. Mai 2009, 10:53

    @ Thomas Stelzmann: Der Satz, der in dieser Diskussion einer Verallgemeinerung am nächsten kommt stammt von Dir selbst: " Die Eisenbahnbilder sehen immer gleich aus, egal wer sie macht: Zug kommt, knips."
    Zum Bild: dadurch das die Sonne noch nicht ganz rum ist wird die Form der Bügelfalte schön betont, schöne Aufnahme.
    VG,Gerd
  • Bernd Becker (Amstetten) 7. Mai 2009, 9:48

    Richtig mein Freund.... das ist Nahverkehr wie er sein soll. Wesentlich besser und angenehmer als die heulenden Plastikschüsseln.
    @ Thomas Stelzmann: An Deinem Kommentar merkt man mehr als deutlich, dass Du weder von Eisenbahn noch von Eisenbahnfotografie eine Ahnung hast.
    Wenn man zu blöd ist abzuwarten bis die Türen entlüftet sind, bekommt man sie logisch nicht auf.... das soll und muss so sein!
    Ein n-Wagen bei dem die Fenster nicht zu öffnen sind ist mir bisher selten untergekommen.
    Im übrigen hat beim Fotografieren jeder seine eigenen Vorlieben... das ist durchaus so gewollt.
    Dir sagen eben die Bilder der Eisenbahnfotografen nicht zu, anderen sagen eben Deine Bilder nicht zu (was ich persönlich durchaus verstehen kann)

    Grüße
    Bernd
  • Markus Albert Wiedenmann 7. Mai 2009, 9:47

    ..warum schaut sich eigentlich Herr Stelzmann Loks an?Er sollte mal in den Spiegel schauen,dann weiß er was langweilig ist.
    Klasse Foto..Pasta