Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elektrohexe


World Mitglied, Zürich

Siesta

auf dem Zuger Stierenmarkt 2013

Kommentare 4

  • Elektrohexe 11. Juni 2014, 20:38

    Hallo Roland
    Danke Dir :) ich lasse die Bilder gerne einfach wirken bzw. für sich sprechen und mag es wenn sich jeder seine Gedanken dazu macht. LG
  • RS-Foto 6. Mai 2014, 18:13

    Hallo
    Ich habe Deine Mail bekommen und daraufhin meine Anmerkung gelöscht.

    Wie Du in meinem Profil sehen kannst, verbringe ich sehr viel Zeit mit dem Natur- und Tierschutz !
    Wenn ich dann so ein Bild ohne Erklärung sehe, werde ich schon mal ungehalten. Sorry dafür !!

    Ein Tipp:
    Wenn Du solche Fotos für den Naturschutz machst, dann solltest Du das unter dem Bild beschreiben.
    Auch das, was Dich an dem Verhalten den Menschen stört. Nur so rütteln Fotos die Menschen auf !
    LG Roland
  • Elektrohexe 6. Mai 2014, 15:28

    Lieber Roland

    Dieses Foto wurde nicht des Ruhmes wegen, sondern zur Aufklärung gemacht.

    Rinder leiden ähnlich wie Pferde unter unserer gedankenlosen Behandlung und ich freue mich über jeden Menschen der seine Augen öffnet und etwas daran ändert.

    Liebe Grüße
  • Katzerl 23. Dezember 2013, 2:06

    der Arme kann sich ja fast überhaupt nicht bewegen.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Earthlings
Klicks 352
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 55.0 mm
ISO 100