Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
>>> Sehr gut mein Sohn, gib denen da draußen mal ein ordentliches Feedback

>>> Sehr gut mein Sohn, gib denen da draußen mal ein ordentliches Feedback

2.895 18

Martin Rodan


World Mitglied, Neustadt am Rübenberge

>>> Sehr gut mein Sohn, gib denen da draußen mal ein ordentliches Feedback

(M)Ein dritter und somit letzter Beitrag zum Digiart-ChallengeThema "Ritter Fips".

Mehr zum und über den Challenge lässt sich im EBV-Forum erfahren:
http://www.fotocommunity.de/forum/read.php?f=11&i=252071&t=252071

Die Ähnlichkeit zu meinen anderen Themenbeiträgen ist nicht von der Hand zu weisen und im Nachhinein sogar gewollt:

Die Prophezeiung ist eindeutig, am Ende bleibt nur einer von euch beiden übrig und das bist nicht du
Die Prophezeiung ist eindeutig, am Ende bleibt nur einer von euch beiden übrig und das bist nicht du
Martin Rodan

>>> Ach Fips, mein kleiner Liebling, was hast du nun bloß wieder angestellt ? <<<
>>> Ach Fips, mein kleiner Liebling, was hast du nun bloß wieder angestellt ? <<<
Martin Rodan


Eine richtige Bildbeschreibung mag mir gar nicht einfallen, so ist das Bild auch ein wenig wirr geraten.
Sagen wir mal, dass ich mich einfach nur mal mit dem Thema Glas beschäftigen wollte und da kann ein junger Ritter ja auch einiges zu beisteuern, oder doch nicht (Kopfkratz) ???

Kommentare 18

  • B-A-U-M-I 18. Januar 2011, 20:33

    geile Bearbeitung, kommt echt gut.

    Gruß B-A-U-M-I
  • Björn Oschmann 20. September 2010, 19:09

    Echt starkes Bild! Respekt vor dem Know-How.
    Das Szenario erinnert mich allerding ziemlich stark an Artworks zum Computerspiel "Hellgate London". Die Dame rechts sowie die Rüstung des "Kleinen" könnten glatt eins zu eins übernommen wurden sein. Entsprechend des Spieletitels passen auch die ausgetrocknete Themse mit der Towerbridge ins Bild.
    Trotzdem toll!
  • Karl Mazus 24. August 2010, 15:10

    Sehr coole Arbeiten produzierst du da! *staun*

  • Martin Rodan 24. April 2010, 23:36

    Da man mir, aus nicht nachvollziehbaren Gründen, einen bildlichen Hang zur Darstellung von Gewalt, Blut und Nudismus unterstellt,
    wollte ich mit dem Teddy unterstreichen, dass dem natürlich nicht so ist (grins).

    Es dient alles nur der Kunst - Ehrlich !!!

    Gruß - Martin
  • Esther Margraff 24. April 2010, 23:28

    der Teddybär an der Knarre ist der totale Hit!
    LG
    esther
  • gmax 24. April 2010, 23:09

    ...absolut aufwendige arbeit, und wie ich sehr gern zugebe- ebenso professionell
    lg
    gmax
  • Rudi L. 20. April 2010, 20:43

    die glascheibe ist der hammer, ist dir sehr gut gelungen
    vg rudi
  • strange-pictures 20. April 2010, 16:33

    !!!
  • Christian Gerth 20. April 2010, 9:51

    Am besten gefällt mir der Teddy an der Knarre!!!

    Tolles Composing!

    LG Christian
  • Stephan Norff 20. April 2010, 8:24

    Mein Monitor ist jetzt im ... äh, kaputt und DU, Martin, bist das Schuld. Und nu? Krieg ich´n Neuen?
    Wahnsinn. Das Mittelalter lebt. Oder besser das Phantasie-Mittelalter. Beim Anblick der Kriegerin rechts werde ich mal meine Zeitmaschine in Gang setzen... Tschüßn...
    vlg. Stephan
  • Carmen Mc Lean 20. April 2010, 6:59

    Wusst ich's doch, dass du noch ne Zeitbombe planst..........!
    LG Carmen
  • Inge Striedinger 19. April 2010, 23:45

    Gabs damals schon so grosse Glasscheiben? :-)
    Davon abgesehen ist auch dieses Bild wie Kino ... grossartige Darstellung und ganz sicher einer meiner Favoriten!!!! Der Knirps macht sich!
    LG Inge
  • Blickfänger 19. April 2010, 22:39

    ein echter Martin Rodan... :D

    C.
  • Martin Rodan 19. April 2010, 22:33

    @oliver
    Genau DER war/ist gemeint :-)

    Es ist erstaunlich, dass Du als Kriminalreporter auch solche Literatur in Deinem Bücherschrank zu stehen hast, Respekt.

    Hier ist auch noch ein Adelsmann über die Brüstung gefallen, wer es hören mag, der höre (und singe mit):
    http://www.youtube.com/watch?v=xJ9_gKg8ips

    Mit Dank und Gruß - Martin
  • Oliver Seitz 19. April 2010, 22:19

    War der hier gemeint? Dann passt's nicht ganz ;-)

    Ritter Fips und sein anderes Ende

    Es stand an seines Schlosses Brüstung
    der Ritter Fips in voller Rüstung.

    Da hörte er von unten Krach
    und sprach zu sich: "Ich schau mal nach!"
    und lehnte sich in voller Rüstung
    weit über die erwähnte Brüstung.

    Hierbei verlor er alsobald
    zuerst den Helm und dann den Halt,
    wonach -verfolgend stur sein Ziel-
    er pausenlos bis unten fiel.
    Und hier verlor er durch sein Streben
    als drittes nun auch noch sein Leben,
    an dem er ganz besonders hing ---!

    Der Blechschaden war nur gering...

    Schlussfolgerung:
    Falls fallend Du vom Dach verschwandest,
    so brems, bevor Du unten landest.

    Heinz Erhardt

    VG
    Oliver