Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaas Stolzenburg


Free Mitglied, Hamburg

Seemannsgarn

Ich liebe Schilder dieser Art. Aber ich brauche Hilfe...

Wer kann mir denn erklären wie man eien Bootslaeufer stramm setzt, oder was ein Zurrungssliphacken ist? Und dann bitte wie man den, die oder das Beiholtaljen ausfiert? Und Achtung, Freisetzen beim Wassern.
Was soll das bedeuten?

Wenn da mal nicht der Klabautermann am Werk war. Seemänner haben ihre ganz eigene Sprache.

Aufgenommen übrigens an einem Rettungsboot auf der TT-Line zwischen Travemünde und Trelleborg.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 584
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz