Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Das Tierporträt


Pro Mitglied, Erfurt

Schnauzer

Noch ein Besucher. Die "Sprenkel" in den einzelnen Haaren rühren nicht von einer Überschärfung her, sondern sind in den Haaren selbst. Ich kenne es von den Collies her. Hier konnte ein Haar bis zu vier Farben haben. Allerdings waren die einzelnen "Abschnitte" größer. Hier erscheinen sie wie klitzekleine Ringe, die um das Haar herumlaufen.
Nikon D70, Tamron 28-300, 3.5-6.3

Kommentare 4

  • Angelika Br. 19. Dezember 2006, 19:47

    Ein schöner pf/s. , ich denke es ist ein Zwerg. Einfach eine tolle Rasse.

    LG. Angelika Br.
    Pfeffer - Salz ....
    Pfeffer - Salz ....
    Angelika Br.
  • Jule G. Lorenz 25. Oktober 2004, 23:51

    Was für ein hübsches Kerlchen! Schön, wie die schwarze Nase glänzt :-)
    Als mein schwarzer Riese fast 15 Jahre alt war, sah er auf dem Kopf auch so gesprenkelt aus.
    Dein Foto gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße, Jule
  • Antje Heller 25. Oktober 2004, 0:48

    Deswegen heißt die Farbe ja "Pfeffer / Salz"; weil es aussieht wie eine Mischung dieser beiden Gewürze.
    Es erscheint mir etwas hell (?), könnte aber an meinem Monitor liegen.
    Ansonsten finde ich das Portrait des aufmerksamen Schnauzl´s sehr gelungen.
    Antje
  • Birgit Böckle 24. Oktober 2004, 20:12

    So eine Liebe haben wir hier auch.
    Vieleicht schaffe ich es irgendwann,auch mal so ein klasse Portrait zu machen
    1a
    LG
    Birgit

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 401
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz