Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rosemarie Ehrler


Free Mitglied

Schmetterling am Strand

Dieses Bild hab ich auf einem Strandspaziergang gemacht. Komischerweise wuchs in der Nähe einer Düne diese Pflanze. Bin froh, dass ich den Schmetterling noch so erwischt hab, im nächsten Moment ist er weggeflogen. Bin relativ stolz auf diese Aufnahme!

Kommentare 2

  • Ewald Simon C. 31. Oktober 2004, 12:02

    Das es sich bei dem Schmetterling um den
    "Kleinen Fuchs" handelt hat ja Detmar schon
    festgestellt. Bei der Pflanze könnte es sich um
    Meersenf handeln, so genau kann ich das auf
    dem Foto nicht erkennen.
    Ja, bei den quirligen Faltern muss man meistens
    recht schnell sein, aber wenn man vorsichtig ist
    kann man von ihnen oft ganze Bildserien machen.
    Jedenfalls ist dir die Aufnahme ganz gut geglückt...
    Weiter so.
    Gruß
    Ewald Simon
  • Detmar K. 31. Oktober 2004, 11:40

    Hallo Rosemarie, und erstmal herzlich Willkokmmen in der FC!

    Ich mag solche Schmetterlingsbilder, da dort einfach etwas von der natürlichen Umgebung des Falters dokumentiert wird. Ich kann Dir zwar nicht sagen, um was für eine Blütenpflanze es sich handelt, der Falter ist aber jedoch der Kleine Fuchs (Aglais urticae), einer unserer bekanntesten Tagfalter. Dünengebiete sind übrigens sehr reich an verschiedenste Tagfalterarten, es lohnt sich immer, dort auf der Fotopirsch zu sein!

    Gruss, D e t m a r