Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schloss  Christiansborg

Schloss Christiansborg

1.403 4

Renate Mohr


World Mitglied, Oberwil-Schweiz

Schloss Christiansborg

Kopenhagen
März 2011

Etwas dunkler
Etwas dunkler
Renate Mohr

Kommentare 4

  • Tom-OH 8. April 2011, 13:47

    Die dunklere Version gefällt mir sehr viel besser. Danke fürs Zeigen.
    LG Tom
  • Richard. H Fischer 8. April 2011, 13:36

    Ja, toll Renate. Das Bild hab' ich 1985 auch gemacht.
    Lieben Gruß, Richard
  • Abracadabra 6. April 2011, 17:32

    Mir gefällt der Durchblick, l. Renate!
    Gruss Abracadabra
  • Tom-OH 6. April 2011, 17:23

    Schade, dass das Foto einen Tick zu hell ist.

    Links und rechts die Pavillons sind zusammen mit der Marmorbrücke von Nicolai Eigtved entworfen worden und sind noch vom ersten Schloss Christiansborg (1739-1745). Es war ursprünglich der Haupteingang des Schlosses und darum sollte für die Besucher Eindruck geschaffen werden. Früher war zwischen den Pavillons ein großes Gittertor montiert. Da es jedoch aus Eisen war, rostete es mit der Zeit. Es wurde in den 1830ern entfernt.

    Am 3. Oktober 1884 brannte das 2. Schloss Christiansborg. Man begann mit dem Bau des 3. Schloss Christiansborg im November 1907. Es wurde auf dem selben Fundament gebaut und teileweise mit den Außenmauern von den vorangegangenen Schlössern. Es ist bewundernswert, dass Teile der Außenmauer von 1736 die beiden Brände überlebt haben und somit in das dritte Schloss eingehen konnten. Das Höchste Gericht (Dänemarks) konnte seine Räume 1919 in Gebrauch nehmen. Das Gebäude wurde am 16. Dezember 1927 formell dem dänischen Staat übertragen, obwohl es bis dahin noch gar nicht fertig war. Der König konnte seine Repräsentationsräume am 12. Januar 1928 übernehmen und damit wurde das Schloss offiziell als fertig angesehen.

    Heute befinden sich das dänische Parlament (Folketing), die Kgl. Repräsentationsräume, das Höchste Gericht, die Kgl. Ställe und das Hoftheater (jetzt Musum) darin.

    Weiterhin ist die Reitbahn zu sehen. Schön, dass Du Glück hattest und ein Pferd samt Reiter ablichten konntest. Der Turm mit seinen 106 Metern ist der höchste in Kopenhagen. Knapp 1 Meter höher als der Tum des Rathauses. Die Fassade ist mit Granit verkleidet. Das Reiterstandbild in der Mitte zeigt König Christian IX.

    LG Tom


Informationen

Sektion
Ordner Kreuz
Klicks 1.403
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G11
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 6.1 mm
ISO 80