Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lothar Pilgenröder


World Mitglied, Attendorn

Rückfall

Der Winter ist zurück. Die Vögel brauchen Futter und die Menschen wieder eine Schneeschaufel. Aktuelles Foto von heute.

Kommentare 12

  • E-Punkt 14. März 2013, 15:25

    Und doch

    zeigt das Bild
    Idylle,
    ein Kleinkosmos
    nach dem Motto
    "LEBEN im Winter".

    LG Elfi
  • Margot Bäsler 12. März 2013, 22:44

    Das hast du klasse festgehalten - Mensch und Tier im Winter.
    Der Tisch für die Vögel ist reich gedeckt wie man sieht.
    *
    Die Natur macht was sie will - und nicht wie wir es gerne hätten - und das ist gut so.
    ---LG Margot---
  • Jimbus 12. März 2013, 19:16

    Bei uns sieht es auch so aus, dabei wollte ich doch den Frühling behalten. Aber jammern hilft ja da auch nicht weiter, da müssen wir jetzt durch.
    Du hast die augenblickliche Wetterlage sehr fotogen ins Bild gebracht.

    lg Detlef
  • Ulrich Strauch 12. März 2013, 18:45

    Letzte Woche kamen die ersten Zugvögel über die Eifel zurückgeflogen. Das gibt wohl ein kaltes erwachen.
    Bei uns schneit es immerzu.
    LG Ulrich
  • Reinhold Bauer 12. März 2013, 16:26

    ja, ja, .....alle reden über das wetter

    lg reinhold
  • Günter Pilger 12. März 2013, 16:22

    Schön die Situation festgehalten!

    Und wieder mal will keine Partei die Verantwortung übernehmen :-)
    VG Günter
  • ruepix 12. März 2013, 15:54

    Gut gelungenes Stimmungsbild. Hier in der Eifel ist das Schneeschippen z.Zt. eher frustrierend, da sich noch kein Ende des Schneefalls abzeichnet. Gut zu sehen, dass Deine gefiederten Gäste bestens versorgt sind.
    LG Detlef
  • Karl-J. Gramann 12. März 2013, 15:51

    ein bild aus dem leben......
    ja der winterwill uns nochmal ärgern. aber wir könnens nicht ändern.
    ich würde mich gerne bei den vögeln auf die lauer stellen und versuchen, sie optimal auf meinen sensor zu verewiegen. da fehlen mir noch welche in meiner sammlung.
    vg karl
  • Elke H.R. 12. März 2013, 15:22

    Noch werden wir hier davon verschont und ich hoffe weiter.;-))
    Im Moment regnet es,aber heute Morgen kam ich noch trocken durch den Dienstagsspaziergang.
    LG Elke
  • Gisela Aul 12. März 2013, 15:22

    Ja so ist es. Haben im Dauereinsatz Schnee geschoben, heute scheint die Sonne und der Schnee sieht toll aus so kann ich ihn genießen .tolle Futterstelle bei dir
    Lg. Gisela
  • Walter Brants 12. März 2013, 15:10

    Und man kann niemand dafür verantwortlich machen, man schimpft ohne Ziel, Bauenregeln trösten auch nicht, Thor oder Donar sind außer Dienst gestellt, und dem Christengott die Sache in die Schuhe zu schieben, geht auch nicht mehr, seit wir durch die allabendlichen wissenschaftlich fundierten Wetterberichte im Fernsehen auch an der meteorologischen Aufklärung teilhaben. Da hilft nur eins: aussitzen, bis es wieder besser wird. Bei uns regnet es bei 10 Grad plus; morgen soll es auch hier schneien - sicher nur der Gerechtigkeit halber, denn brauchen tun wir den Schnee nicht.
    Warte mrs ab! VG von Walter
  • Charly08 12. März 2013, 14:28

    Schön, dass für die Vögel noch mal
    gesorgt wird. Gönnen wir dem Winter
    noch ein paar Tage. LG Gudrun

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Sonstiges
Klicks 167
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 [II]
Blende 14
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 55.0 mm
ISO 1600