Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.009 3

Christel Prause


Free Mitglied

route 66

zwischen amboy und kingman - für mich der schönste teil der route 66... in amboy gibt es eine einzige tankstelle - roy's, eine kirche und strahlend blauen himmel... foto kommt auch noch - wenn man weiterfährt, muss man an den schuhbäumen vorbei und rechts und links haben sich tausende von route 66 anhänger verewigt. akribisch steine zusammengetragen,reifen eingegraben, alles mögliche angestellt und dann fährt man und fährt und plötzlich taucht ein relikt aus alten zeiten auf... keine ahnung, was das mal war. jetzt ist es jedenfalls sehr bunt...

Kommentare 3

  • corvosson 9. Juli 2008, 20:54

    Wer hier oft fährt,der kennt sich aus :) ein Neuling ist immer dankbar für ein Hinweisschild ( muss er doch kilometerweit zurück,wenn er sich verfahren hat)
    hier wird man Rast und...............ein Bild machen,ein Imbiss nehmen und das Schild entschlüsseln :+)
    LG Holger
  • Heide M.H. 21. Juni 2008, 17:51

    Was ist denn das für ein Chaos, das du da fotografierst, Grafitti allein doch nicht? Dein Text dazu gefällt mir, lg Heide
  • M W Photo 19. Juni 2008, 13:56

    Wieder ein neuer Name? Bei mir bleibst du Blue und im übrigen orange. :-)