Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

beltica kamera, ca 1/6 s belizeit. tura s/w film, selbst entwickelt, scan vom negativ. foto entstand während zirkusvorstellung ...
die kamera sieht so aus:
http://www.owariya.com/cc/beltica2.html

Kommentare 7

  • Angelika Vaca Benavides 24. Oktober 2003, 23:55

    das bild ist wirklich bemerkenswert und faszinierend.
    lieben gruß Angelika
  • Florestan 2. September 2003, 21:33

    schließe mich fritze an.
  • H W. 28. März 2003, 21:58

    Magisch!
    Henrike
  • Schimaere Zyklothyme 28. März 2003, 20:35

    gefaellt mir sehr gut...
    erinnert mich irgendwie an das hier:


    gruSZ
  • webbie 27. März 2003, 10:11

    erstaunlich, wie viel gefühl in diesen wenigen helleren pixeln enthalten ist ...
  • Sylvia Mancini 27. März 2003, 7:48

    Noch extremer als bei deinem Lesezeichen...spannend, wie weit sich so eine Reduktion treiben lässt..und es ist trotzdem noch alles da was ich brauche, um die Stimmung und ein wenig von der Person zu fühlen...
  • Rainer Titan 27. März 2003, 7:47

    hier ist's gerade viiiiiel zu hell für diese foto - sonne im schlafzimmer. aber ich denke wenn ich mir das heute abend anschau, werde ich, denke ich, nicht anders über das foto denken...(^8

    klasse!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 365
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz