Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

QM – geht, geht nicht, geht, geht nicht …

Sicher habt ihr beim Austausch von Quick Messages auch schon Probleme gehabt: Die Nachricht wird einfach nicht angezeigt.
Oder die Nachricht lässt sich erst nach mehrmaligem "Absenden"-Klick verschicken, vor allem bei Antworten mit >Zitat.
Selbst wenn JavaScript aktiviert ist (d.h. Pop-ups erlaubt) und Java auf dem neuesten Stand ist, springen die Fenster manchmal nicht auf.

Die FC-Programmierer können nichts dafür, denn Java, JavaScript und Flash sind Technologien, mit denen das Web heute totprogrammiert wird.
Neben überflüssiger Zappel-/Aufplatz-Programmierung bleiben viele DSL-Anschlüsse unter ihrer Nennleistung.
Vielleicht kehrt die FC irgendwann zum guten, alten, simplen und 100% zuverlässigen HTML zurück?

Weil man damit nun mal klar kommen muss, da nicht jeder jedem eine Fotomail schreiben kann, habe ich verschiedene Browser probiert.
Wenn also die QM mal wieder nicht angezeigt wird, sieht das in diesen Browsern so aus, wie hier gezeigt.
Nicht abgebildet habe ich Opera und Internet Explorer, weil sie in dieser Situation nicht mal ein leeres Fenster zu Stande brachten.

Der Maxthon Mobile Browser ist normalerweise ein sehr zuverlässiger Browser für Smartphones und Tablet PCs, auch normale PCs,
aber da er anstelle von Pop-ups eigentlich einen neuen Tab eröffnet, was in Verbindung mit QM jedoch auch nicht funktioniert, hilft er nicht weiter.
Es gibt Maxthon auch als Cloud-Browser, der also nicht auf dem PC installiert werden muss und damit unbeschränkt funktionieren sollte.

Was ich damit sagen wollte: Wenn die QM klemmt, öffnet euren FC-Account in anderen Browsern, vielleicht auch mal in der Cloud.
Das erhöht die Chance, dass irgendwo die QM vielleicht doch gelesen werden kann. ;-)

Kommentare 6