Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anja Heidsiek


Free Mitglied, Bielefeld

pommesperspektive

Wurst ist eine Götterspeise.
Denn nur Gott weiß, was drin ist.
Lecker war's wohl trotzdem...

Nikon Coolpix 995
entfärbt, gerahmt, gelacht

Kommentare 8

  • Manuel Stammwitz 17. Juni 2005, 21:21

    ...krasse Perspektive...
    Gruß Manuel
  • Knips Omat 14. Juni 2005, 11:51

    Naja, ich dachte halt wegen des Titels "Pommesperspektive" - hört sich auch cooler an als "Wurstperspektive", finde ich ;-)
  • Anja Heidsiek 13. Juni 2005, 15:49

    @Andreas: Pommesstäbchen? Aber es geht doch um die Wurst ;-)
    Ich bin nicht sicher, aber ich glaube, er war in dem Moment der Aufnahme sehr konzentriert damit beschäftigt, aus einem Exemplar zwei zu machen. Die Pommes waren jedenfalls noch gänzlich unberührt und harrten der Dinge...
  • Knips Omat 13. Juni 2005, 11:17

    Hihi. Nette Perspektive und noch netterer Titel ;-)

    Evtl. hätte es noch stärker mit "gespitzten" Fingern gewirkt, so als ob er ein Pommesstäbchen greifen will.

    Gruß,
    Andreas
  • Toy Lette 13. Juni 2005, 9:21

    Wurstfinger? ;))))
    Nee, echt schöne Perspektive :D
  • t. richter 12. Juni 2005, 0:40

    hihihi...
  • Marcus Scholz 11. Juni 2005, 21:39

    cool, ich wollte schon immer mal wie ein pommes sehen..
    danke dass du es wahr gemacht hast..;-)

    lg marcus
  • Schwarzer Mond 11. Juni 2005, 21:20

    ! echt gut !