Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Phra Phuttha Chinnarat - Phitsanulok - Wat Phra Si Rattana Mahathat

Phra Phuttha Chinnarat - Phitsanulok - Wat Phra Si Rattana Mahathat

Rainer Hepp


Basic Mitglied, München

Phra Phuttha Chinnarat - Phitsanulok - Wat Phra Si Rattana Mahathat

Quelle Wikipedia:
Das Buddha-Bildnis im klassischen Sukhothai-Stil gilt als eines der schönsten in Thailand. Es zeigt den Gautama Buddha in der Haltung der Unterwerfung Maras. Es wurde wahrscheinlich in den späten 1420er Jahren von König Maha Thammaracha IV. in Auftrag gegeben, als dieser seine Residenz von Sukhothai nach Phitsanulok verlegte.

Von diesem als perfekt angesehenen Bildnis existieren landesweit mehrere originalgetreue Kopien in anderen Tempeln:

- im Wat Benchamabophit, Bangkok


- im Wat Saranat Thammaram, Rayong

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Thailand
Klicks 322
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 75.0 mm
ISO 3200