Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Guten Flug


Free Mitglied

Paxe

Thai Airways auf dem Flug von Colombo nach Bangkok, Januar 1979.
Scan vom Dia

Kommentare 8

  • Feldi62 11. Juni 2011, 18:33

    Guten Tag,

    wenn auch jetzt erst meinen Kommentar kommt. Das Foto hat absolut wirklich Seltenheitswert. Ein Knaller und Wahnsinn. - Auf alle Fälle ist dies eine DC-8. Welche Serie weiß ich leider nicht. Es flogen zur damaligen Zeit meist DC-8-32 bei Thai. DC-8-63 kam, glaube ich, erst Ende der 70er bzw. Anfang der 80er Jahre hinzu. Teils flog auch DC-8-62. Die meisten
    DC-8 ten kamen von SAS.

    Das ist so ein tolles Foto, das ich mich nicht beruhigen kann. Ich selbst, bin Anfang der 70er Jahre mit einer DC-8-62 der SAS als Paxe mit geflogen. Das Foto ist auch schön klar, trotz seiner Zeit. Auch die anderen Aufnahmen, haben großen Seltenheitswert.
    (Pfeif auf die Pixel)

    Schade, ich hatte damals noch keine gescheite Kamera, war noch zu jung. Ich werde die Zeit niemals vergessen. Auch was Airlines und Flugzeuge betrifft.

    Mein Traum war immer, einmal mit einer DC-8-63 der Thai Airways zu fliegen. Nochmals herzlichen Dank für die schönen Fotos.

    IATA Two-Letter Code für
    Thai Airways International = TG
    Thai Airways Domestic = TH (siehe 737)
    Auch die Airline Bemalungen waren früher schöner und interessanter. Das Routing der Thai in den 60er und 70er Jahren waren auch gar nicht so schlecht und was für Städte mit bestimmten Flugzeugtypen angeflogen wurden.
    (u.a. Rangoon m.DC-8)

    Dann viele Grüße von einem Südostasien-Fan,
    Feldie 62
  • Guten Flug 22. November 2007, 1:12

    @Lars: Danke. Ich bin immer wieder erstaunt, was für ein Wissen hier vorhanden ist. Die beiden Links sind überzeugend, es ist wohl wirklich eine DC-8. Danke für die Ergänzung.

    Seltene Vögel waren schon immer meine Spezialität, nicht nur bei Flugzeugen
    :-))))))))))))

    LG, GF
  • lg.photo 19. November 2007, 19:59

    Zu breit für eine DC-6. Habe eine Aufnahme gefunden, auf der die DC-6 3-2 bestuhlt ist, und das ist schon supereng, normal ist eher 2-2.
    http://www.airliners.net/open.file/1236540/M/

    Das hier ist eine DC-8:
    http://www.airliners.net/open.file/0061945/M/

    Von einer Thai DC-8 habe ich übrigens keine Innenaufnahme finden können, Deine Aufnahme hat also wirklich Seltenheitswert.

    Grüße, Lars
  • Guten Flug 18. November 2007, 16:46

    @Rob Z.: Leider weiss ich nicht mehr was für ein Flugzeugtyp das war. Lars könnte recht haben mit seiner DC8. Vielleicht war´s aber auch eine DC6, die wurde von Thai viel geflogen, bevor 1978 der erste Airbus in Dienst gestellt wurde.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Thai_Airways_International

    @Lars: Danke für den Hinweis.

    @Rainer: Für manche vielleicht der erste Flug. Fliegen war 1979 in Asien ja noch nicht der grosse Volkssport.
    Ich find´s jedenfalls sehr interessant, so die verschienen Gesichtsausdrücke zu studieren.

    LG, GF
  • lg.photo 18. November 2007, 1:11

    Der große Abstand der Fenster ist typisch für eine DC-8, wahrscheinlich eine DC-8-63.

    Grüße, Lars
  • Rob Z. 17. November 2007, 17:20

    intressante aufnahme,flieger?,mfg,rob
  • Guten Flug 17. November 2007, 14:51

    @Chris: Das finde ich auch. Die hat Thai Airways immer noch :-))
    Dafür gibt´s jetzt keine offenen Gepäckablagen mehr.
  • Chris N. 17. November 2007, 14:24

    Die Weihnachtsbäume sind geil :-)