Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Rüdiger C.


Free Mitglied

Kommentare 10

  • Doreen Eichhorn 17. März 2006, 13:22

    Tolle Zeichnung hat das Tier, gute Aufnahme!
    lg
    Doreen
  • Dani aus Leipzig 1. Januar 2006, 16:50

    Ein Katzenkenner hat sich gefunden! *freu*
    Hab ich mir auch schon so überlegt.
    Da lag ich mit meinem Raten gar nicht so schlecht *ihi*
  • Ralph S. 1. Januar 2006, 15:07

    Ich denke mal, dass es ein Ozelot [Leopardus pardalis] ist.
    Die Kopfrumpflänge des Ozelot beträgt von Kopf bis zum Schwanzansatz etwa 70 bis 100 cm; dazu kommt eine Schwanzlänge von etwa 30 - 45 cm; seine Schulterhöhe beträgt 45 cm, sein Gewicht 10 - 16 kg.
    Die Katze hat ihr Hauptverbreitungsgebiet in Mittel- u Südamerika. Das nördlichste Vorkommen ist das südliche Texas, das südlichste Vorkommen in Argentinien. Er findet sich insbesondere in den Regen- und Mangrovenwäldern.
    Ozelots sind Einzelgänger und in erster Linie nachtaktiv. Sie jagen, obwohl sie gute Kletterer sind, vorwiegend am Boden. Zu den Beutetieren zählen in erster Linie Kleinsäuger und Vögel, aber auch Schlangen und kleinere Hirsche und Schweine. (Infos aus Wikepedia).

    Das Bild gefällt mir sehr gut!

    LG Ralph
  • Linda Wefers 1. Januar 2006, 15:03

    ´wunderschönes Tier! Klasse!!
  • Dani aus Leipzig 1. Januar 2006, 13:55

    Na da werd ich mal Bücher weltzen...
    Vielleicht find ichs ja und schreibs dir dann!

    Oder es findet sich hierein Fachkundiger, der uns aus dieser Situation raushilft ;o)

    LG Dani
  • Gudrun Hunger 1. Januar 2006, 13:41

    Sehr schönes Foto, gefällt mir
    Gruß Gudrun
  • Rüdiger C. 1. Januar 2006, 13:40

    wüste ich auch gerne :-)
  • Dani aus Leipzig 1. Januar 2006, 13:38

    hallo rüdiger
    Das is n schönes Bild. Was is das für ne Wildcat?
    LG Dani

  • Renate 1. Januar 2006, 13:31

    Aha....auch die grossen Miezekatzen vergessen manchmal ihre Zunge *g*

    LG Renate
  • Dennis Paetzel 1. Januar 2006, 13:31

    Hallo Rudiger,

    Tolles Bild


    Gruss
    Dennis