Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Sifft


Basic Mitglied, Bad Neuenahr

Outback - Karinjini, Westaustralien

Das Bild ist mit 24 mm auf Fuji Velvia ca eine halbe Stunde nach Sonnenuntergang aufgenommen worden, Belichtungszeit ca.4sec. Der Mond ist dann natürlich überbelichtet. Die Bäume mit der weissen Rinde nennt man Geister-Eukalyptus.

Kommentare 10

  • Giesbert Kühnle 6. Dezember 2003, 15:17

    Bin begeistert von der Landschaft!
    Das weiche Dämmerungslicht passt sicher gut zu den Geisterbäumen, die so regelrecht zu leuchten anfangen. Die Position des Mondes finde ich gestalterisch gut gelöst. Er wirkt als Gegengewicht zu dem vorderen Baum. Das Überstrahlen mag ich persönlich nicht so sehr, zumal davor ein leichter Blendenfleck entstanden ist. Wäre er nicht überstrahlt, würde er andersherum auch recht klein dargestellt. hmm... :-). Würde dann auch nur mit einer Doppelbelichtung funktionieren. Das habe ich aber selbst noch nie probiert.
    Ändert aber nichts daran, dass ich mich für dieses Bild begeistern kann.

    Gruß Giesbert
  • Michael Sifft 3. Dezember 2001, 20:19

    @Peter,
    die Technik ist eigentlich ganz einfach: Stativ, Velvia- Diafilm (neuerdings Provia 100F), 24mm-Objektiv und gewartet, bis die Sonne untergegangen ist. Dann kommt es oft zu dem, was als „Alpenglühen“ bekannt ist, die Beleuchtung der Landschaft durch den Widerschein der untergegangenen Sonne über die Wolken, ca ½ Std. nach Sonnenuntergang. Belichtungsreihen sind zu empfehlen.

    Viele Grüße
    Michael

  • Stefan Garbe 23. September 2001, 19:11

    wie auch Dein anderes Foto - einfach super
  • Michael Sifft 23. September 2001, 18:41

    Hallo,
    vielen Dank für die Beurteilung und die Willkommensgrüße, ich hab mich sehr darüber gefreut. Da einige hier wohl auch Australien-Fans sind, werde ich noch einige Bilder einschicken.
    Viele Grüße
    Michael
  • Gabi E. Reichert 23. September 2001, 16:21

    Ja, nach Sonnenuntergang fotografieren wir auch am liebsten. Tolle Lichtstimmung.
    Liebe Grüße von Gabi
  • Ingrid Bunse 23. September 2001, 16:03

    Typisches Outback mit allem was dazugehört: Ghost Gums, Termitenhügel, blauer Himmel, roter Fels. Sehr schön!
    Ich freue mich auf weitere Australienfotos von Dir, da ich in Western Australia nur die Kimberleys kenne...

    Ach ja, willkommen in der fc..
  • Claus-Günther Niemietz 23. September 2001, 13:18

    Eigentlich wurde ja schon alles gesagt. Sehr schön ! Willkommen in der fc. Gruß CG
  • Andreas Lanz 23. September 2001, 12:39

    Wunderbar! Schön! Technisch hervorragend! Der überbelichtete Mond stört überhaupt nicht, er verleiht dem Bild etwas Irreales. Hoffentlich gibts noch mehr solches von dir zu sehen....
    Gruss
    Andreas
  • Caroline B. 23. September 2001, 11:31

    Ein tolles Motiv!Wunderbare Farben..und der "sternartige"Mond macht diese Landschaft zusätzlich bizarr!Gefällt mir!
    lg
    c.
  • FotoMAC 23. September 2001, 11:16

    Tach , ich bin gespannt auf deine nächsten Bilder in der FC wenn die Qulli so hoch bleibt dann aber holla .
    C YA MAC

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Landschaften
Klicks 585
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz