Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Masur


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

Ofendecke

Vom Einsatz mit und in der stillgelegten Kokerei bei Tertre (Belgien).

Sony DSC-F707, Stativ, Wasserwaage.
EXIF: 1/200s, f3.2, ISO 100, äq. BW 44 mm.
Dies stellte sich *leider* als totale Fehlbelichtung heraus (unterbelichtet). Nur mit ziemlichem EBV-Aufwand liess sich wieder Zeichnung in den dunklen Bild-Teil links bringen, was aber zum "aufrauschen" desselben führte. Daher die Entscheidung für s/w...

Weitere Bilder hier (wird ständig erweitert):

Kommentare 11

  • Jörg Otte 4. Januar 2003, 0:18

    Endzeitstimmung !

    Gruß J.
  • Thomas Ingelmann 3. Januar 2003, 21:33

    Die Perspektive ist Klasse und auch der Kontrast Natur und Technik kommt gut rüber. Über den Kontrast des Bildes ist aber schon genug geschrieben worden.

    Gruß
    Thomas
  • Vannelly 3. Januar 2003, 21:19

    oh...sieht das trübe, traurig und schmuddelig aus...und nicht gerade nach gesunder Luft....
    Eindrucksvolles Foto:-)
    LG
    Susanne
  • Harald Freis 3. Januar 2003, 21:11

    Dies gefällt mir persönlich von den "Nebel-Fotos" nun nicht so gut. Liegt wahrscheinlich am flauen Eindruck.
    Sorry.
    Gruß
    Harald
  • Michael Masur 3. Januar 2003, 16:47

    @Michael: Liess sich leider nicht vermeiden, sonst wären die Rohre auf der linken Seite wohl zu klein geworden. Alternative wäre hier evtl. noch das Hochformat gewesen ?

    @Sven: Dat is nich flau, dat is "Becher-Style" :-)
  • Michael Seer 3. Januar 2003, 16:33

    hallo michael,
    das es unterbelichtet war sieht man dem wirklich nicht an mal abgesehen von dem leichten rauschen.
    gratulation. schade das der schornstein in der mitte abgeschnitten ist.
    gruß michael
  • Sascha Braun 3. Januar 2003, 14:54

    Diese Kokerei steht schon etwas länger still, wa ? (Birkenwäldchen) :-)

    Zudem war es ja ziehmlich nebelig !

    Gruß Sascha
  • Michael Masur 3. Januar 2003, 14:36

    @Marc: Du hast vollkommen recht mit "flau". Besser hab ich´s nicht hinbekommen (Original war total unterbelichtet)...
  • Marc Gerlitzki 3. Januar 2003, 14:00

    Super Perspektive, etwas mystisch durch den Nebel.
    Der typische Koksbirkenwald ist aber für meinen Geschmack etwas flau.
    Man muss sich mal vorstellen was hier einst für Temperaturen geherrscht haben. (heiss genug um nicht länger als 2 min. auf der Stelle stehen bleiben zu können)

    Gruß Marc
  • Katrin Adam 3. Januar 2003, 13:46

    Ja, die Perspektive ist klasse. Aber mir gefällt auch die Zweiteilung des Bildes. Links die dunkleren, starren Industrieteile im Gegensatz zu dem filigranen Wäldchen rechts. Und S/W passt meiner Meinung nach hervorragend.
    Gruß
    Katrin
  • A.W. Osnafotos 3. Januar 2003, 13:42

    klasse perspektive+photo. cu andré