Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Maximilian Dorsch


Pro Mitglied, Bamberg

Nur bei Windstille

lässt sich dieses Portrait realisieren. Der Ausschnitt ist gewagt, aber nur so kann man jedes Federchen scharf erkennen. Ein Foto, das ich analog nie verwirklichen konnte.
D2X, VR 200-400 - kein Makro-Objektiv! - RAW, ISO 200, 400mm - entspricht 600mm, f/6,7, 1/45s

Kommentare 96

  • sunrise7 17. Dezember 2010, 11:32

    wunderschön ... klasse, wie jedes Federchen zu sehen ist ...
    LG sunrise7
  • Doris Thiemann 13. Dezember 2006, 14:18

    Ich verstehe die Voter nicht.
    Ein wunderschönes Vogelportrait mit einem interessanten Schnitt ... gefällt mir außerordentlich gut.
    LG Doris
  • Onkel Sven 12. Dezember 2006, 12:03

    -
  • JB23 12. Dezember 2006, 12:03

    Ein schönes Fogi

    PRO
  • TS. 12. Dezember 2006, 12:03

    -

    (Der Kommentar zu Analog ist so überflüssig wie ein Kropf)
  • Christine Kiechl 12. Dezember 2006, 12:03

    pro
  • M.Hogreve 12. Dezember 2006, 12:03

    Auch wenn´s schon einige Vögel in der Galerie gibt, hier ein dickes Pro für die bemerkenswerte Schärfe und den für ein Vogelportrait ungewöhnlichen Schnitt.
    Gruß
    Manfred
  • Ralph Budke 12. Dezember 2006, 12:03

    ++
  • Peter Vollmert 12. Dezember 2006, 12:03

    da meint man den Herbstgesang des Rotkehlchens zu hören.
    pro
  • erica conzett ec 12. Dezember 2006, 12:03

    pro
  • Stefan Neuner 12. Dezember 2006, 12:03

    +
  • EyeView 12. Dezember 2006, 12:03

    Pro
  • Uta H. 12. Dezember 2006, 12:03

    +
  • Thomas Christoph 12. Dezember 2006, 12:03

    Schlicht und reduziert: pro, obwohl ich sonst Vogelbilder eigentlich nicht sehr mag ;))

    Tom
  • Vera Böhm 12. Dezember 2006, 12:03

    PRO!!!
  • Ivano Cheli (1) 12. Dezember 2006, 12:03

    pro
  • Fritz Berger 12. Dezember 2006, 12:03

    +
  • Kai Rösler 12. Dezember 2006, 12:03

    pro
  • Reinhard Knapp 12. Dezember 2006, 12:03

    @ Wolfgang,
    der Crop-faktor hat dabei überhaupt nichts zu tun. Der Vogel ist sowohl auf dem Chip als auch auf einem KB gleich groß. Nur auf dem Chip ist er, weil kleiner, formatfüllend.
    Die Qualität ist beeindruckend. Deshalp pro.
  • Uli Hoffmann 12. Dezember 2006, 12:03

    pro
    und viel Erfolg!!!!
  • Reiner Kober 12. Dezember 2006, 12:03

    pro
  • Jan Schliebitz 12. Dezember 2006, 12:03

    +
  • Wolfgang Weninger 12. Dezember 2006, 12:03

    pro
  • Roswitha Schleicher-Schwarz 12. Dezember 2006, 12:03

    +
  • Hans Jessen 12. Dezember 2006, 12:03

    pro