Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Basti Se


Free Mitglied, Recklinghausen

noch einmal Gleisbau und eine wichtige Frage

und eine Frage in eigener Sache: bin jetzt insgesamt 3x von BP nach einer Genehmigung für`s fotografieren angesprochen worden. Ist euch das auch schon passiert? Laut db - Hausordnung darf man doch Züge fotografieren für private Zwecke, oder? Wo muß ich denn so eine Genehmigung beantragen?
Gilt die Genehmigung dann für alle Bahnhöfe?
Schon mal im voraus danke für eure Hilfe.
Gruß Bastian

Kommentare 1

  • Insel.NOK 21. April 2013, 18:56

    So lange du dich auf öffentlichen Gelände befindest, darfst du fotografieren, wenn du es für private Zwecke machst. Die BuPo scheint sich schwer damit zu tun, bisher bin ich einmal angesprochen worden, daraus hat sich ein nettes Gespräch ergeben. Und auf der ausgehängten HO steht genau, was du schon sagtest.

    VG
    Ingo

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 298
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv Sigma 70-300mm F4-5.6 APO DG Macro HSM
Blende 4.2
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 122.0 mm
ISO 400