Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dani H.


Free Mitglied

nicht echt ...

... war dieser Mönch in Ayutthaya - Thailand.
Komplett aus Fiberglas angefertigt (im Gegensatz zu Wachs, kann er so bei den Temperaturen nicht schmelzen), sass er in einem Glaskasten.
Lediglich die Haare und Kleidung waren echt.

Kommentare 4

  • Sanne 28. August 2007, 8:27

    wahnsinn, das ist ja kaum zu glauben!!!!
  • olga kalaschnikov 27. August 2007, 16:13

    unglaublich, hätte ich nicht geglaubt..krass....lgo olga
  • Dani H. 27. August 2007, 16:09

    Ayutthaya ist die ehemalige Hauptstadt von Siam (Thailand) und war im 18. Jahrhundert die Metropole Südostasiens. Unzählige Tempel sind dort zu besichtigen und in einem von ihnen steht dieser Mönch aus Fiberglas.
  • Daniel Krüger 27. August 2007, 15:01

    so beim betrachten merkte ich es gar nicht, dass er nicht echt ist.
    ist da ein madame tussaud's mit fieberglasfiguren? oder warum haben die einen mönchen nachgebildet?


    daniel