Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Paul P. Pulp


Free Mitglied, Penonomé

natürliche, vertikale elemente #03

ehemalige müllkippe in einem moor -ddorf-

Kommentare 32

  • Bernhard Aichl 4. Juni 2007, 18:38

    auch das hier gefällt mir sehr gut. sehr interessant finde ich wie die drei bilder im thum übereinander aussehen... die unterschiede in den farben und linien haben wirkliche ihren reiz ...
    nichtsdestotrotz denke ich, dass die fc nicht das wirklich ganz geeignete medium ist um diese bilder zu präsentieren ....
    in der richtigen größe, als print... an der wand... sehen sie sicher noch besser aus.

  • Manfred Geyer 3. Juni 2007, 21:47

    | | ! ! !
  • Dunjae Diwaná 3. Juni 2007, 21:29

    hat sich gut verwachsen
  • .ina. 2. Juni 2007, 19:55

    wann wenn nicht jetzt?!
  • Fr. Dr. Tilda 2. Juni 2007, 19:53

    mit mir geht er auch nicht in den jäger, inapina.
    ich denke auch grad darüber nach ob jetzt zeit für schüppchen ist.
  • .ina. 2. Juni 2007, 19:52

    boah, der Biergarten is nich auf, der ist offen! Mensch!

    wann is eigentlich mal jemand hier? die ina ruft. ((o:
  • .ina. 2. Juni 2007, 19:51

    hat mich stark gemacht. *hehee*
  • Paul P. Pulp 2. Juni 2007, 19:51

    torsten, wann bist du mal wieder in sg?

    der jäger90 ruft!

    nur so als gedächtnisstütze:
    http://www.jaeger90.de/
  • Fr. Dr. Tilda 2. Juni 2007, 19:50

    tonnik, da könnte man jetzt einen blöden witz mit bezug auf dschinn, lampe und rubbeln machen. is klar, oder?

    aber ich bin ja gott sei dank ein anständiges mädchen. puh.
  • .ina. 2. Juni 2007, 19:49

    *hihi* (o:
  • Fr. Dr. Tilda 2. Juni 2007, 19:48

    um gottes willen, inapina. das ist ja dann mit dir grad nochmal gut gegangen.

  • .ina. 2. Juni 2007, 19:46

    hab mich vorhin mit Manfred noch unterhalten, als ich hier mal herkam hab ich mich zuerst tapfer durch die Galerie geklickt... (((o:
  • Fr. Dr. Tilda 2. Juni 2007, 19:43

    inapina hat recht.

    und für augenbluten wegen galerieklick gibt es grundsätzlich kein mitleid, paule.
  • .ina. 2. Juni 2007, 19:42

    und zwar so als stünden sie stramm und wenn man länger draufschaut tun sich Schneisen auf.
  • Paul P. Pulp 2. Juni 2007, 19:41

    thomas, das chaos und doch die wohlfeine ordnung.
    alleine wie bäume abstand halten, könnte doch zukunftsweisend sein.

    scheiße, habe gerade aus versehen auf den link "galerie" geklickt. ich will das nicht sehen.

  • Herr Kœsters 2. Juni 2007, 19:38

    (fast) alles senkrecht.
    ich verstehe nicht, was an diesem organischen chaos so reizvoll sein soll.
  • Fr. Dr. Tilda 2. Juni 2007, 19:38

    fado! inapina, da sachse wat. da steh ich ja auch drauf, zeitweise. doch doch. hach.
  • .ina. 2. Juni 2007, 19:37

    Inspiriert zum Namen wurde die Band durch den Leeds United-Spieler Lucas Radebe, dessen früherer Fußballverein, die Kaizer Chiefs, aus Johannesburg ist.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kaiser_Chiefs
  • Fr. Dr. Tilda 2. Juni 2007, 19:33

    oh, herr pulp glänzt (sic!) mit zweidrittelhalbwissen. wie niedlich.
  • .ina. 2. Juni 2007, 19:32

    *hmmmm* lecker, in Olivenöl marinierter Fußboden... Bist ja ein echter Gourmet!

    (geiler Link, Schnuppe! Schön melancholisch, hat son büschen was von Fado)
  • Paul P. Pulp 2. Juni 2007, 19:29

    gleich, jetzt laufen hier die kaiser chiefs. weiß übrigens jemand, dass es sich bei dem originalnamen um eine südafrikan. fußballmannschaft handelt?

    nein, wir sind nicht bei jauch!
  • Fr. Dr. Tilda 2. Juni 2007, 19:27

    ich werde freudig verharren und brav darauf warten.

    etwas russischer reggae gefällig als hintergrunduntermalung beim bratenmassaker?
    http://www.youtube.com/watch?v=z7AYaHIWfVM

    ich find's sehr grossartig, hat herr allgeyer ausgegraben irgendwo.
  • Paul P. Pulp 2. Juni 2007, 19:24

    hehe, das war klar tilda. die spieße sind 1a, gerade die 2. lage in der mache. du musst dich noch was gedulden, denn ich muss noch paprika braten und mit balsamico-essig ablöschen. danach abwasch, den boden vom olivenöl befreien und dann rufe ich dich an.
  • Fr. Dr. Tilda 2. Juni 2007, 19:19

    also die spieße, nicht die gefährtin :)
  • Paul P. Pulp 2. Juni 2007, 19:19

    ja, so habe ich es empfunden bis ich mir hinsichtlich meiner freiheit unsicher wurde, ina.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 447
Veröffentlicht
Lizenz