Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Selisky


Free Mitglied, Eggenstein-Leopoldshafen

Nadelholz-Säbelschrecke

Die Nadelholz-Säbelschrecke (Barbitistes constrictus) ist in Deutschland selten. Dieser Fund eines Männchens gelang mir in einem Nadelwald bei Oberammergau am 30.07.07.

Kommentare 3

  • Arne W. Lehmann 7. September 2007, 0:33

    Hallo Holger,

    im Oberammergau ist Barbitistes constrictus nicht sonderlich selten, wird nur selten gefunden :-)

    Gruß Arne
  • Marianne Schön 5. September 2007, 19:51

    Wunderschön ist dieses bunte Kerlchen.
    Wir haben mal ein *goldiges* gefunden, weißt Du ob der Name zutrifft,
    Es wurde uns in Südfrankreich der Name Schildbuckelschrecke genannt.
    NG Marianne
  • Gert Reinstadler 5. September 2007, 19:22

    Der ist ja Clown-mässig bunt! Gefällt
    Gampen-Gert