Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mario Schuchhardt


Free Mitglied, Montabaur

Morgenputz

Dieses "Gerät" (ca. 6cm Lang) putzte sich heute morgen in aller Ruhe die Füße. Sie saß im Kinderzimmer auf einem Sessel und ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Aufnahmeabstand der Session zwischen 15 und 50 cm.

Kommentare 4

  • Mario Schuchhardt 8. September 2003, 21:57

    Hi Thorsten,

    es war zur heißesten Zeit in diesem Sommer und die Terrassentür stand den ganzen Tag auf. Im Haus war es sehr kühl und der Heuschrecke wohl zu heiß draußen. So ist sie dann wohl irgendwann im Kinderzimmer gelandet.
    Der Untergrund ist der Sessel. Den habe ich dann mit samt dem "Viech" nach draußen getragen, da gerade die Sonne aufging und so das Licht besser war. Beim Foten hab´ ich da auch nicht so drauf geachtet. Ebenso wie auf das Bein. Ich war einfach zu sehr fasziniert, daß sie das so in aller Ruhe mitgemacht hat und ich so nah rangehen konnte.
    Aber anfassen und auf ein Blatt setzen wollte ich´s auch nicht unbedingt (schüttel!) :-)

    Gruß Mario
  • Torsten Frank 29. August 2003, 1:17

    Hi Mario,

    wie macht man das? Alles was ich so mal im Zimmer habe, sind Mücken, Fliegen oder evtl. mal 'ne Spinne, huah ;-)

    Wie kommt den eine Heuschrecke ins Kinderzimmer?

    Nicht schlecht. Schon recht gut portraitiert und Formatfüllend präsentiert.

    Was mich etwas stört, ist der Anschnitt des Vorderbeins. Die Grundlage ist zwar auch nicht schön oder ein besonders natürliches Umfeld, kann aber als Beleg für den Innenraum-Fund dienen ;-)

    ciao, Torsten
  • Mario Schuchhardt 10. August 2003, 23:38

    @ Andreas
    Bei den 15cm Abstand war´s ein Versuch durch eine Lupe zu fotografieren. Ansonsten sind 25cm das kürzeste was meine Dimage5 bringt.
    Bei diesem Bild waren es ca. 30 cm.

    Gruß Mario
  • Lars ... 10. August 2003, 23:35

    Schöne Perspektive, die Schärfeebene liegt genau richtig.
    Schade, dass sein rechtes Bein abgeschnitten ist.