Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
473 15

Michal Modzelewski


Free Mitglied, Lodz

Monique3

Canon eos 3000, Ilford FP4 125

Kommentare 15

  • energyzer84 15. Juli 2009, 21:47

    Gefälllt!!
    Ps schönes Model hasste dir da ausgesucht . ++++
  • Blende EinsAcht 11. Februar 2003, 14:06

    oh gott - der diskussionsstil hat sich im vergangenen jahr scheinbar nicht geändert.... :-\

    zum bild: gefällt mir äusserst gut! ausdrucksstark und besonders

    lg
    barbara
  • Horst Wunderlich 22. Dezember 2001, 22:32

    Hallo Michael,
    ich habe mir nochmal das Portait angesehen. Ich habe den Eindruck, das Gesicht zeigt Angst.
    Gruß Horst.
  • El hombre brujo 23. November 2001, 11:40

    Mir gefällt´s so wie es ist. Vielleicht bis auf das Nasenpiercing....wirkt in dem Winkel etwas störend.
    Weitaus störender sind die Kommentare der Profillosen mit Kommunikationsschwächen.
    Ich denke, einfach ignorieren. Ist der beste Weg.

    Gruss
    Axel
  • Manfred Geisler 22. November 2001, 22:54

    Hallo Michael,
    mir gefällt das Bild, weil es nicht gestellt wirkt. Es zeigt für mich eine Person, wie man sie täglich sieht, aber nicht drüber nachdenkt. Du hast mit Deinem Bild so etwas eingefangen. Ist ein Augenblick, der festgehalten wurde.
    Mir gefällt das Bild.
    Gruß Manfred.

    @ Horst
    Man sollte solche Leute einfach übersehen und ignorieren.
  • Horst Wunderlich 22. November 2001, 21:48

    Hallo Michael,
    gutes Bild.
    Es fällt mir in letzter Zeit auf, daß Nichtmitglieder des fc sich in ihrer Kritik bisweilen im Ton vergreifen und beleidigend wirken. Ich denke, das paßt nicht in unser Forum.
    Gruß Horst.
  • Kyra Gray 22. November 2001, 17:22

    Hi Michael,

    also ich persönlich finde das Portrait ausdrucksvoll so wie es ist.
    Das einzige was ich vielleicht versucht hätte ist mehr "platz" für ihren Blick zu lassen. Der schweift ins rechts nichts.

    Gruß Kyra
  • Steve Baumann 22. November 2001, 16:31

    Wieder ein Bild mit reger Diskussion Ich kann nur drueber lachen. Geht doch nicht immer auf solche Leute ein. Kritik kann man auch konstruktiv anbringen.

    Nun zum Bild:
    Das Motiv find ich Klasse (uebrigens auch bei den anderen beiden Bildern). Tolle Location und huebsches Modell. Allerdings finde ich die Bilder etwas zu dunkel geraten und (zumindest dieses hier) etwas zu unscharf. Vielleicht war das ja aber auch gewollt. Wie auch immer ... Den Ausschnitt haette ich auch etwas anders gewaehlt (vielleicht auch gleich mal im Hochformat (uups, schon das 2. Mal, dass ich das heute empfehle. Werde ich zum Hochformat-Fanatiker? *lach*))
    Das Bild ist scheinbar leicht von oben fotografiert. Dadurch sieht man aber im Hintergrund nur ein Stueckchen Boden. Das lenkt zwar weniger vom Hauptmotiv ab, da aber soviel davon zu sehen ist, wirkt das Bild nach einer Weile langweilig (zumindest auf mich, aber vielleicht kann man das auch durch einen anderen Bildausschnitt aaendern).
    Die Sommersprossen im ganzen Gesicht stoeren kein Stueck,sondern machen das Gesicht natuerlicher. Ich mag sowas. Ausserdem gefaellt mir gut, dass die Bilder in S/W aufgenommen sind.

    Gruss, Steve
  • Radek Orski 22. November 2001, 16:21

    Meiner Meinung nach: diese Bild ist interssant, man fuehlt die Spannung und Wartung fuer etwas. Die teschnische Seite koonte ein bisher besser sein.

    Grusse
    Radek Orski
    (aus Gdynia)
  • Andreas Hurni 22. November 2001, 15:26

    sag mal bodo - dein erster kommentar, nennst du das kritik?
    was soll der autor mit der bezeichnung "fieses bild" anfangen?
    und was soll der ganze andere schrott?
  • Andreas Hurni 22. November 2001, 14:56

    so du sauertier

    stimmen die tonwerte? müssen sie stimmen? passt die dunkle stimmung zum blick? die tonwerte sind sicher nicht ideal - aber aus deiner ersten anmerkung geht sowas nicht hervor.
    hat das model unreine haut? wo sind wir hier, in der hautreincommunity? entstehen ausdrucksvolle porträts nur bei reiner haut? das thema scheint dich zu brennen - ich tippe auf pubertät.
    müssen sommersprossen betont werden? schreib wie der autor vorgehen soll, damit sie nicht betont werden - welcher filter würdest du vorschlagen, du gibst dich ja über der sache stehend aus.
    macht die blickrichtung sinn? ja, und der bildausschnitt auch - aber wer das buch über bildgestalltung als gesetzeswerk versteht wird da nie draufkommen.

    gruss andreas
  • Thomas Bohlmann 22. November 2001, 13:27

    Hey Leute....
    Kritik muss sein, und ist gut.
    Anonyme beleidigende Kritik ist langweilig und nutzlos.

    Also kommt mal klar, danke.
  • Andreas Hurni 22. November 2001, 13:25

    @bodo: bist du beleidigt - schmollst du?
    anonym und dünnhäutig?
  • Andreas Hurni 22. November 2001, 13:10

    toll bodo
    jetzt fangen wir nochmals von vorne an - du setzt dich an die tastatur und kleidest deinen kommentar in allgemein sozialverträgliche worte ein. oder bist du so ne superstardiva die keine zeit dafür findet?
  • Sabrina S. 22. November 2001, 13:04

    Warum denn fies?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 473
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz