Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Vollmann


Complete Mitglied, Gratwein / Graz-Umgebung

Mistbiene auf einer Rapsblüte

Mistbiene, Scheinbienen- Keilfleckschwebfliege (Eristalis tenax)

Der Name Mistbiene irritiert etwas, die Mistbiene ist keine Biene, sondern eine Schwebfliege und kann nicht stechen. Die Mistbiene ernährt sich hauptsächlich von Nektar und Pollen und spielt somit für die Bestäubung der Pflanzen eine wichtige Rolle.
Also, wenn mein Bienchen zwar auch keine Biene ist, sondern eine Schwebfliege, so ist sie dennoch für die Bestäubung unserer Blüten von großem Nutzen! Den Namen Mistbiene hast sie wohl daher, weil ihre Larven hauptsächlich in schmutzigem Wasser mit vielen Faulstoffen also auch in Jauche anzutreffen sind.

Kamera: Canon EOS 400D
Belichtung: 1/1500 s bei f/2,8
ISO: 100
Brennweite: 50 mm
Objektiv: Sigma 50 mm DG Macro
Software: Photoshop CS2 Mac.

Rapsblüten mit Mistbienchen
Rapsblüten mit Mistbienchen
Uwe Vollmann

Kommentare 14

  • Simone L. 19. April 2007, 19:31

    Hallo Uwe,
    ich finde Deine Aufnahme, schon bemerkenswert...
    auch die Erläuterung ist sehr interessant.
    Das die Augen nicht scharf sind macht die tolle Farbe der rapsblüten wieder wett :-)
    hg Simone
  • Josef Max Hartl 18. April 2007, 13:50

    Ein sehr schön gelungenes Macro.
    LG Sepp
  • Spikee Blue 18. April 2007, 13:45

    Gut gelungenes Makro sowie Beschreibung.
    Man kann sogar vereinzelt Blütenpollen auf dem Rücken der Schwebfliege erkennen.
    Auch das Gelb des Raps wird hervorragend dargestellt.
    Gefällt mir.
    Viele Grüße
    spikee

  • Papa Frank Kunze 18. April 2007, 9:05

    Hast Du klasse getroffen und tolle Farben.

    vG Frank
  • Helmut - Winkel 17. April 2007, 21:29

    Eine geniale Aufnahme mit einer sehr interessanten Textbeschreibung von Dir, Uwe! Wirklich ein außergewöhnlich brilliantes Makro!
    LG Helmut
  • Karla Riedmiller 17. April 2007, 19:54

    Klasse Aufnahme... dieses Makro ist Dir einfach super gelungen!!
    vG karla
  • Micha Berger - Foto 17. April 2007, 19:03

    ...echt scharf erwischt..., klasse
    gruss micha
  • Christine.A. 17. April 2007, 15:47

    Honigbiene oder Schwebfliege, das ist eigentlich egal, Du hast es wunderbar in Deiner Info erklärt, die Schärfe, in der Du das Insektchen abgebildet hast, ist enorm, klasse Arbeit!

    LG Christine
  • Eden 17. April 2007, 14:24

    ein wunderschönes Makro !
    lG Eden
  • Wolfgang Weninger 17. April 2007, 12:33

    hervorragend erwischt ... eines deiner besten Makros :-)
    Servus, Wolfgang
  • Makroknipser 17. April 2007, 12:21

    Hi Uwe,
    Farben und Bildaufbau sind gut,nur schade das die Augen nicht ganz scharf sind :-))
    Gruß
    Hans
  • Hans-Georg Hepe 17. April 2007, 12:10

    klasse geworden und bei f 2,8 ist es schwer die augen zu treffen, egal rundum ein gelungenes makro
    lg
    hans
  • Othmar Rabensteiner 17. April 2007, 10:13

    schließe mich kai an
    lg othmar
  • ~Merlin~ 17. April 2007, 9:54

    Das Makro ist dir wunderbar gelungen, gefällt mir außerordentlich gut,

    Gruß, Kai