Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Franz Kaeser


Free Mitglied, der Riviera des Vierwaldstättersees

Meine letzten Rosen

Es ist Februar und meine nördlichen und östlichen Nachbarn versinken im tiefen Winter - nur bei mir blühen die Rosen noch. Auch wenn's finster und dunkel ist - diese Farbtupfer verkürzen mir die Zeit bis der Lenz wieder ins Land zieht.
Sony DSC-P200

Kommentare 3

  • Ulrike aus irgendwo im nirgendwo 23. Februar 2006, 20:04


    ;-))))

    schau ich mal nach langer Zeit wieder mal in der FC vorbei und was sehe ich.....Rosen aus Weggis und dies im tiefsten Winter

    sieht gut aus und ich glaub ohne Blitz wär es zu dunkel geworden...

    ganz liebe Grüsse von W nach W von der Ulli :o)

  • Petrice 13. Februar 2006, 21:13

    Die wachsen aber nicht draussen, oder?
    Ich hätte garnicht Blitz genommen, ich hätte lange belichtet. Aber ist Geschmackssache, ist auch so gut das Foto.

    LG Petra
  • Patricia. F. 11. Februar 2006, 18:31

    Oh gut gemacht mit dem Blitz. Nun noch Kamera etwa dunkler einstellen.