Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Mein persönliches Meisterwerk...

Mein persönliches Meisterwerk...

1.146 3

Mein persönliches Meisterwerk...

...in der People-Fotografie. Das Foto entstand im Frühjahr 2012, auf einem meiner ersten People-Shootings.

Vielen dank an Angela und Ramona, für die endlose Geduld und das aushalten der viel zu hellen Reflektoren.

Kommentare 3

  • jürgen.R. 5. Juli 2013, 16:55

    Hallo Philipp Jakob Schumacher,
    mir persönlich gefällt die Lichtsituation garnicht. Der oder die Reflektoren wurden nicht optimal eingesetzt. Zu viele harte Kontrastkanten, Schatten und Lichter.
    Das gute 50mm,f/1,8, konnte in Bezug auf den Schärfeverlauf seine Stärken nicht ausspielen. Im allgemeinen schließe ich mich der Meinung von
    Thomas.Richter.1969, an.

    Da ich einmal hier war, hab ich die Gelegenheit genutzt und mir deinen Foto-Home Ordner angesehen Hier gibt es wirklich beeindruckende Aufnahmen. Angefangen bei A wie Angela, über M wie MIG-29 , bis zu W wie Wrong...
    Hier sind die wahren Schätze verborgen.

    Bitte nicht sauer sein wegen der Kritik, aber das ist meine ehrliche Meinung.

    Gruß Jürgen
  • Philipp Jakob Schumacher 5. Juli 2013, 12:40

    Hallo Thomas,
    vielen lieben dank für deine Tipps.
    Ich werde mir sie zu Herzen nehmen und weiter an mir
    Arbeiten.

    Aber der Titel heißt ja auch: "MEIN PERSÖNLICHES Meisterwerk". :)

    LG

    Philipp
  • Thomas.Richter.1969 5. Juli 2013, 12:03

    Naja, bis zum Meisterwerk ist es schon noch ein Stück Weg. Das Licht ist grenzwertig hart und einige Bereiche sind überstrahlt. Hättest besser etwas abschatten sollen. Die Schärfentiefe würde ich geringer wählen. Warum machst Du eine f1.8-Linse auf 6.3 zu? Das ganze Graszeug im VG wäre schön in der Unschärfe verschwunden.
    Schlussendlich, ein Riesen-Logo auch noch so zu platzieren ist schon unfreiwillig komisch.
    Sorry, ist nicht böse gemeint. Es werden sich noch genug finden, die das Meisterwerk über alles loben.
    Gruß, Thomas

Informationen

Sektion
Klicks 1.146
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF 50mm f/1.8 II
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 50.0 mm
ISO 100