Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schnappschussman


Pro Mitglied, Münsterland (NRW)

Mein Freund der Baum

...und als ich diese Szene sah war dieses alte Lied mir plötzlich im Kopf.

Ich wollt dich längst schon wieder sehn mein alter Freund aus Kindertagen
ich hatte manches dir zu sagen und wusste du wirst mich verstehn
als kleines Mädchen kam ich schon zu dir mit all den Kindersorgen
ich fühlte mich bei dir geborgen und aller Kummer flog davon
hab ich in deinem Arm geweint strichst du mit deinen grünen Blättern
mir übers Haar mein alter Freund

Mein Freund der Baum ist tot er fiel im frühen Morgenrot

Du fielst heut früh ich kam zu spät du wirst dich nie im Wind mehr wiegen
du musst gefällt am Wege liegen und mancher der vorüber geht
der achtet nicht den Rest von Leben und reißt an deinen grünen Zweigen
die sterbend sich zur Erde neigen wer wird mir nun die Ruhe geben
die ich in deinem Schatten fand mein bester Freund ist mir verloren
der mit der Kindheit mich verband

Mein Freund der Baum ist tot er fiel im frühen Morgenrot

Bald wächst ein Haus aus Glas und Stein dort wo man ihn hat abgeschlagen
bald werden graue Mauern ragen dort wo er liegt im Sonnenschein
vielleicht wird es ein Wunder geben ich werde heimlich darauf warten
vielleicht blüht vor dem Haus ein Garten und er erwacht zu neuem Leben
doch ist er dann noch schwach und klein und wenn auch viele Jahren gehen
er wird nie mehr derselbe sein

Mein Freund der Baum ist tot er fiel im frühen Morgenrot

Kommentare 7

  • Omar Wolocha 9. Februar 2011, 19:29

    das tut ja weh...

    schade um deinen Freund...

    lg Omar
  • IlGu 4. Februar 2011, 19:58

    An das Lied kann ich mich auch noch gut erinnern. Paßt hervorragend zu Deinem stimmungsvollen Bild. LG ILona
  • Heinz Holtrup 2. Februar 2011, 20:35

    Das werden bestimmt Bierdeckel.
    Denk daran wenn Du demnächst ein Bier trinkst.
    heinz
  • Elfriede de Leeuw 2. Februar 2011, 15:57

    Fantastisches Bild mit toller Bea.Gefällt mir.
    Auch der bekannte Text ...ist immer wieder schön!
    Vlg.Elfriede
  • Helmi S. 2. Februar 2011, 12:01

    es ist eines meiner lieblingslieder und bei deinem foto fällt es einem sofort ein. wie schön, daß es menschen gibt, die mit offenen augen durch die welt gehen und scheinbar nebensächliches festhalten und treffende texte dazu finden. du bist einer dieser menschen und das ist wunderschön. lg helmi
  • Angelika Marko 2. Februar 2011, 10:56

    Oh ja von Alexandra.
    ich hab es immer gerne gehört. Aber zur der Zeit war das Bäumefallen noch nicht so krass wie heute. Und auch das Baumsterben war viel weniger.
    Für mich eine schöne Erinnerung
    LG Angelika
  • S.y.n. 2. Februar 2011, 10:38

    Dein Bild mit dem Liedtext von der Sängerin Alexandra zeigt Zeichen....
    wahre Zeichen die weh tun, was mit unserer Umwelt passiert.

    z. B. "Stuttgart 21 "


    lieben herzlichen Gruß
    Roswitha